Professor Dr. Klaus Hofer mit brandnew-award der ISPO in München ausgezeichnet

08.07.2003

Professor Dr.-Ing. habil Klaus Hofer 3Professor Dr.-Ing. habil. Klaus Hofer vom Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule (FH) Bielefeld hat den brandnew-award der ISPO in München für die Erfindung des Elektrischen Einrad-Fahrzeugs gewonnen. Das Bielefelder Einrad ist kinderleicht zu bedienen und vermittelt seinem Benutzer ein vollkommen neuartiges Fahrgefühl, da das Ausbalancieren des Gleichgewichts automatisch von einem hochdynamischen Elektroantrieb ausgeführt wird. Diese Weltneuheit auf einem Rad ist äußerst sparsam im Energieverbrauch und das ideale Spaßgefährt für junge Menschen, trendy people und creative workers. Zusammen mit seinem Industriepartner, Dipl.-Ing. H.J. Nowacki vom Unternehmen Harting in Espelkamp, stellte Professor Dr. Hofer sein MonoCyc auf der Sommersportmesse in München einem internationalen Fachpublikum vor.