FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Infos für Studieninteressierte, Studierende und andere Zielgruppen

Aktuelles

INFO

Eine Rückmeldung (Überweisung des Semesterbeitrags) für das Wintersemester 2021/2022 ist noch bis spätestens zum 13. August 2021 möglich.

Weitere Informationen zur Rückmeldung
grün_Engagement-Preis 2021_Platzhalter_145 x 97

Bis zum 8. August bewerben oder vorschlagen!

Mehr
Grafik mit dem Logo „50 Years of Future“
Grafik mit dem Schriftzug Covid-19 und einem Corona Piktogramm

Die FH Bielefeld ergreift kontaktreduzierende Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden.

Informationen für Studierende, Erstsemester, Studieninteressierte, Lehrende, Beschäftigte und Gäste

Meldungen

Grafik einer Weltkarte hängt an einer weißen Tafel, daran verschiedene Magnete
05.08.2021

„Enriching lives, opening minds“

Neue Generation des EU-Bildungsprogramms Erasmus+ startet mit Fokus auf Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Vielfalt.

Mehr
Studienfonds OWL
04.08.2021

Bewerbungsstart: Im August online um ein Sozialstipendium ab dem Wintersemester 2021/22 bewerben

Studierende und Studieninteressierte der Fachhochschule Bielefeld können sich ab sofort um ein Sozialstipendium der Stiftung Studienfonds OWL bewerben.

Mehr
Drei Personen hocken beieinander und schauen sich einen elektrisch betriebenen Bollerwagen an.
03.08.2021

Kleintransport 4.0: Center for Entrepreneurship der FH Bielefeld berät E-Mobilität-Start-up

Der „e-lifter“ des Lemgoer Start-ups owltec soll eine Revolution in der Mikro-Logistik auslösen. Die Vision: Stadtbewohnerinnen und -bewohner können schwere Einkäufe mühelos nach Hause transportieren – und das Auto bleibt stehen. Nun suchen die Gründer Investoren für ihr Unternehmen, das das Gefährt in großem Stil herstellen will.

Mehr
Prof. Schramm-Wölk hält die Skulptur in der Hand, Faraj Remmo sitzt daneben im Rollstuhl
29.07.2021

Danke-Skulptur geht an die Fachhochschule Bielefeld

Würdigung des Engagements der Hochschule für die Allgemeinheit anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums.

 

Mehr
Drei Männer stehen nebeneinander und halten jeweils ein Handy in die Kamera
29.07.2021

Privatsphäre-Gefährdung erkennen und Doxing verhindern: Forschungsvorhaben ADRIAN analysiert Nutzungsrisiken im Web 2.0

Jede und jeden kann Cybermobbing, Identitätsdiebstahl und Doxing im Internet treffen. Ein Kooperationsprojekt von FH Bielefeld und Zentrum für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr analysiert Sicherheitsrisiken durch Profilbildung im Netz. Bei der Entwicklung von Methoden zur Gefahrenabwehr unterstützt Künstliche Intelligenz.

Mehr