Bielefelder Schriften zur wirtschaftsrechtlichen Praxis: Unternehmenskauf anhand eines Asset Deals

16.06.2010

Andreas PfannenstielUnter dem Titel "Unternehmenskauf anhand eines Asset Deals" ist ein weiterer Band der Bielefelder Schriften zur wirtschaftsrechtlichen Praxis erschienen, herausgegeben vom Fachbereich Wirtschaft der FH Bielefeld.

Die Zahl der Unternehmenstransaktionen ist in den letzten Jahren ständig gestiegen, und diese Entwicklung wird auch in Zunkunft weiter anhalten. Aus diesem Grund spielen Unternehmenskäufe im wirtschaftlichen Leben eine bedeutende Rolle. Zugleich bewegen sie sich in einem Geflecht aus betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und steuerrechtlichen Fragen, was dazu führt, dass ihre Gestaltung und Abwicklung oft relativ kompliziert ist und hohe Anforderungen an alle Beteiligten stellt. Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit der Thematik der Unternehmenskäufe, behandelt jedoch aus Gründen des Umfangs nur die rechtlichen Fragen des Unternehmenskauf.

Betreut wurde die Diplomarbeit von Prof. Dr. Hans Többens und Prof. Dr. Axel Benning.