FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
dvz-04

IT-Services für ...

... Studierende
Campusnetz

Studierende, Beschäftigte und weitere Personengruppen können das Datennetz der Hochschule nutzen. Der Zugriff erfolgt über den Arbeitsplatz per LAN oder über die WLAN-Infrastruktur. Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit der Nutzung einer VPN-Verbindung von beliebigen Orten außerhalb der Hochschule.   Mehr

Drucken, Kopieren und Scannen

Studierende, Beschäftigte und weitere Personengruppen können den IT-Service Drucken, Kopieren und Scannen an der Hochschule nutzen. Die Nutzung erfolgt grundsätzlich über die FHCard.

>Mehr

E-Mail

Bereitstellung einer zentralen Mail- und Kalenderinfrastruktur für Studierende und Beschäftigte der Fachhochschule Bielefeld sowie Angehörige verbundener Einrichtungen. Mehr>

FHCard

Die DVZ betreibt für die FH Bielefeld IT-Systeme für die Nutzung der FHCard und der damit verbundenen Dienste. Die FHCard ist eine multifunktionale Chipkarte, die von den Studierenden, Beschäftigten und weiteren Personengruppen an der Hochschule für verschiedene Services genutzt werden kann.   Mehr

Fileservices

Für Studierende und Beschäftigte werden zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt, die vom persönlichen Arbeitsplatz oder unterwegs genutzt werden können.   Mehr

ILIAS

ILIAS ist das hochschulweite Portal für digitales Lehren und Lernen der FH Bielefeld und bietet ein umfangreiches Repertoire an Lehr- und Lernmaterialien zu Lehrveranstaltungen im Studium sowie ein fachübergreifendes digitales Selbstlernangebot.   Mehr

Lernzentrum

Das Lernzentrum ist ein von Datenverarbeitungszentrale und Hochschulbibliothek betriebener Servicebereich zur Unterstützung des wissenschaftlichen Lernens und Lehrens.   Mehr

Softwarebereitstellung

Studierende und Beschäftigte können Software zu speziellen Hochschulkonditionen während Ihrer Hochschulzugehörigkeit nutzen. Individuell nutzbare Software steht im zentralen Softwareportal zur Verfügung.   Mehr

... Beschäftigte
Arbeitsplatzbereitstellung

Die Datenverarbeitungszentrale (DVZ) bietet den Fachbereichen und den zentralen Einheiten der Fachhochschule Bielefeld die Betreuung von Rechnerarbeitsplätzen an. Der Umfang der angebotenen Betreuung umfasst Beschaffung, Inbetriebnahme und Entsorgung der Rechner und Peripheriegeräte. Mehr

Campusnetz

Studierende, Beschäftigte und weitere Personengruppen können das Datennetz der Hochschule nutzen. Der Zugriff erfolgt über den Arbeitsplatz per LAN oder über die WLAN-Infrastruktur. Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit der Nutzung einer VPN-Verbindung von beliebigen Orten außerhalb der Hochschule.   Mehr

Drucken, Kopieren und Scannen

Studierende, Beschäftigte und weitere Personengruppen können den IT-Service Drucken, Kopieren und Scannen an der Hochschule nutzen. Die Nutzung erfolgt grundsätzlich über die FHCard.

>Mehr

E-Mail

Bereitstellung einer zentralen Mail- und Kalenderinfrastruktur für Studierende und Beschäftigte der Fachhochschule Bielefeld sowie Angehörige verbundener Einrichtungen. Mehr>

FHCard

Die DVZ betreibt für die FH Bielefeld IT-Systeme für die Nutzung der FHCard und der damit verbundenen Dienste. Die FHCard ist eine multifunktionale Chipkarte, die von den Studierenden, Beschäftigten und weiteren Personengruppen an der Hochschule für verschiedene Services genutzt werden kann.   Mehr

Fileservices

Für Studierende und Beschäftigte werden zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt, die vom persönlichen Arbeitsplatz oder unterwegs genutzt werden können.   Mehr

ILIAS

ILIAS ist das hochschulweite Portal für digitales Lehren und Lernen der FH Bielefeld und bietet ein umfangreiches Repertoire an Lehr- und Lernmaterialien zu Lehrveranstaltungen im Studium sowie ein fachübergreifendes digitales Selbstlernangebot.   Mehr

IP-Telefonie und Videokonferenz

Die Kommunikation über Telefon und Videokonferenz an der Fachhochschule Bielefeld erfolgt auf Basis der Technologie „Voice-over-IP (VoIP).   Mehr

Medienbereitstellung

Die Medientechnik unterstützt die Lehre in den Hörsälen und Seminarräumen der Hochschule mit einer entsprechenden Ausstattung wie Beamern, Audioanlagen, interaktiven Displays und der dazugehörigen Steuerungstechnik.   Mehr

Serverbereitstellung

Die Datenverarbeitungszentrale (DVZ) bietet den Fachbereichen und Einheiten der Hochschule die Bereitstellung und Betreuung von virtuellen und physischen Serversystemen an.
Des Weiteren besteht die Möglichkeit zur Nutzung eines Webhosting-Angebots.   Mehr

Softwarebereitstellung

Studierende und Beschäftigte können Software zu speziellen Hochschulkonditionen während Ihrer Hochschulzugehörigkeit nutzen. Individuell nutzbare Software steht im zentralen Softwareportal zur Verfügung.   Mehr

Video-Services

„Video Services“ ist die hausinterne professionelle Videoproduktion der Datenverarbeitungszentrale (DVZ) an der Fachhochschule Bielefeld zur Unterstützung der Lehre und der Öffentlichkeitsarbeit.

>Mehr

Webhosting

Beim Webhosting wird den Nutzerinnen und Nutzern (Betreiber) die Möglichkeit gegeben, eigene Webseiten, die nicht in den Inhalt des Webauftritts der Fachhochschule Bielefeld integrierbar sind, zu publizieren.

>Mehr

... weitere Personengruppen
Campusnetz

Studierende, Beschäftigte und weitere Personengruppen können das Datennetz der Hochschule nutzen. Der Zugriff erfolgt über den Arbeitsplatz per LAN oder über die WLAN-Infrastruktur. Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit der Nutzung einer VPN-Verbindung von beliebigen Orten außerhalb der Hochschule.   Mehr

E-Mail

Bereitstellung einer zentralen Mail- und Kalenderinfrastruktur für Studierende und Beschäftigte der Fachhochschule Bielefeld sowie Angehörige verbundener Einrichtungen. Mehr>

FHCard

Die DVZ betreibt für die FH Bielefeld IT-Systeme für die Nutzung der FHCard und der damit verbundenen Dienste. Die FHCard ist eine multifunktionale Chipkarte, die von den Studierenden, Beschäftigten und weiteren Personengruppen an der Hochschule für verschiedene Services genutzt werden kann.   Mehr

ILIAS

ILIAS ist das hochschulweite Portal für digitales Lehren und Lernen der FH Bielefeld und bietet ein umfangreiches Repertoire an Lehr- und Lernmaterialien zu Lehrveranstaltungen im Studium sowie ein fachübergreifendes digitales Selbstlernangebot.   Mehr

Medienbereitstellung

Die Medientechnik unterstützt die Lehre in den Hörsälen und Seminarräumen der Hochschule mit einer entsprechenden Ausstattung wie Beamern, Audioanlagen, interaktiven Displays und der dazugehörigen Steuerungstechnik.   Mehr

Aktuelles

Der Anbieter Adobe hat vor einiger Zeit die Lizensierung der Software auf eine nutzendenbasierte Lizensierung umgestellt, die bisher verwendeten Seriennummern für Adobe Acrobat sind nur bis Anfang Dezember 2022 gültig.

Die DVZ setzt nun diese Art der Lizensierung flächendeckend um, dazu muss jede*r Nutzende an der Hochschule ein persönliches Konto bei Adobe verwenden, dem zentral eine Lizenz zugewiesen wird. 

Mehr
201709-aktuelles-neuer-servicedesk
Öffnungszeiten des IT-ServiceDesks ab dem 17.09.2022

Der IT-ServiceDesk in Raum B 107 des Hauptgebäudes ist während der Vorlesungszeit 

vom 17. September 2022 -  3.  Februar 2023

wieder zu den folgenden Zeiten geöffnet:

Mo. - Fr. : 07:45 - 18:00 Uhr

Sa.:  08:45 - 15:00 Uhr

Hinweis: Der virtuelle IT-ServiceDesk ist nur per Terminvergabe nutzbar.

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Pink_Platzhalter_INFO_145 x 97

Derzeit erfolgt eine Migration der Sicherheitssoftware des Anbieters Sophos. Auf den dienstlichen Endgeräten aller Beschäftigten findet seit dem 10.08.2022 eine Umstellung auf einen cloudbasierten Softwareeinsatz des Anbieters statt, der eine grundlegende Verbesserung der Sicherheitsmaßnahmen für die IT- und Datensicherungssysteme der Hochschule darstellt.

Mehr
Verlängerung und Erweiterung der Campuslizenz Citavi

Die Campuslizenz der Literaturverwaltung Citavi des Anbieters QSR wurde um weitere drei Jahre bis Ende 2024 verlängert. Berechtigt zur Nutzung sind Studierende und Lehrende, zusätzlich ist nun die Komponente Citavi Web verfügbar.

> Mehr

Informationssicherheitstraining
Informationssicherheitstrainings für Beschäftigte

Seit dem 1. Oktober 2021 ist ein E-Learning-Angebot rund um das Thema Informationssicherheit auf ILIAS verfügbar. Beschäftigte haben dort die Möglichkeit, auf verschiedene Module mit Lernvideos wie auch Quizzes zugzugreifen und Praxiswissen für einen sicheren Umgang mit IT-Services zu sammeln.

>Mehr

Notebook im Home-Office
Covid-19: Arbeiten im Home-Office

Damit Beschäftigte im eingeschränkten Präsenzbetrieb auch von zu Hause arbeiten können, haben wir die wichtigsten Informationen zusammengetragen, um auf IT-Services und Daten der Hochschule zugreifen zu können.

>Mehr

Cisco Webex Logon
Cisco Webex an der FH Bielefeld

Die Datenverarbeitungszentrale hat mit dem Anbieter Cisco Communications ein hochschulweites Abonnement für die Nutzung des Produkts Cisco Webex abgeschlossen, welches bis zum 31.05.2023 die Nutzung für alle Hochschulangehörigen (Lehrende, Beschäftigte und Studierende) erlaubt.

>Mehr

Zoom-Logo
Hochschullizenz für Zoom Meetings

Die Datenverarbeitungszentrale hat mit dem Anbieter Zoom Video Communications Inc. ein hochschulweites Abonnement für die Nutzung des Produkts Zoom Meetings abgeschlossen, welches die Nutzung für alle Hochschulangehörigen (Lehrende, Beschäftigte und Studierende) erlaubt.

>Mehr

Barrierefreiheit Hörunterstützung

Seit dem Sommersemester 2022 ist das Audiosystem des Audimax mit einer Hörunterstützung ausgestattet, die es allen Nutzer*innen ermöglicht, Audiosignale barrierefrei über die Smartphone-App "Sennheiser MobileConnect" zu empfangen.

Mehr