FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Webhosting

Bereitstellung für

    • Beschäftigte

Leistungsangebot

Beim Webhosting wird den Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit gegeben, eigene Webseiten, die nicht in den Inhalt des Webauftritts der Fachhochschule Bielefeld integrierbar sind, zu veröffentlichen.

Das Angebot umfasst im Einzelnen:

    • 1GB Webspace
    • Unbegrenzte Anzahl an MySQL-Datenbanken
    • Eigene (Sub-)Domain
      Die Beantragung eigener Domains muss über die DVZ erfolgen, die Kosten für Beantragung und Betrieb werden zusätzlich in Rechnung gestellt.
    • Einfacher Wechsel der PHP-Version
    • Tägliche automatische Backups
    • Manuelle Backups und Wiederherstellung per Weboberfläche
    • (Optional:) offizielles SSL-Zertifikat
      Die Nutzung der DFN-PKI-Infrastruktur ist möglich, die Nutzerinnen und Nutzer sind selbst für die Beantragung und Installation des Zertifikats verantwortlich
    • Dateiupload per (s)FTP

Vor der Veröffentlichung einer über das Internet erreichbaren Webseite muss die Nutzerin, bzw. der Nutzer eine Freigabe der Hochschulkommunikation einholen und der DVZ vorlegen.

Support

Der Support erfolgt – falls nicht anders angegeben – über den IT-ServiceDesk der Hochschule.

Servicezeit

Das Webhosting steht rund um die Uhr zur Verfügung, Wartungsarbeiten werden im Bereich Aktuelles angekündigt.

Kosten

Für den Service fallen jährliche Kosten in Höhe von 120€ zzgl. optionaler Kosten für die Bereitstellung einer Domain.

Daten, Anleitungen und FAQs