FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Sophos Endpoint Security: Änderung der Updateserver

Ab sofort sind für Sophos Endpoint Security, bzw. Sophos Anti-Virus neue Adressen für die Updateserver zu konfigurieren, da die alten Server zum 15. März 2019 abgeschaltet werden.

Sie müssen tätig werden, wenn Sie

  • Sophos auf einem oder mehreren Privatgeräten verwenden
  • Sophos auf einem von Ihnen selbst installierten Gerät an der Hochschule verwenden, welches nicht von der DVZ verwaltet wird

Die neuen Update-URLs für Windows, bzw. MAC OS X lauten:

Update-URLs Windows
Primärer Updateserver: http://sophosupdate.fh-bielefeld.de/sophosupd/SAVSCFXP/
Sekundärer Updateserver: http://sophosbackup.fh-bielefeld.de/sophosupd/SAVSCFXP/

Update-URLs MAC OS X
Primärer Updateserver: http://sophosupdate.fh-bielefeld.de/sophosupd/ESCOSX/
Sekundärer Updateserver: http://sophosbackup.fh-bielefeld.de/sophosupd/ESCOSX/

 

Detaillierte Hinweise für die Durchführung der Änderung finden Sie hier:

Änderung des Updateservers von Sophos Endpoint Security and Control unter Windows

Änderung des Updateservers von Sophos Anti-Virus unter Mac OS X

Allgemeine Informationen zur Lizenz der Sophos Sicherheitssoftware finden Sier hier.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den IT-ServiceDesk.