FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Edu-Tech

Aktuell: Edu-Tech

Modul Allgemeine Didaktik
Wählen Sie die Art Ihrer Teilnahme:

  • WS 19/20: im wöchentlichen Turnus     ODER
  • SS 2020: als Blockveranstaltung (Februar bis April 2020, vier Samstagstermine).

Teilnahme an der vorbereitenden Veranstaltung am Mo., 07.10.2019, 16:30 – 18:00 Uhr,
in Raum E005, ist verpflichtend erforderlich. Nähere Informationen in Ilias unter Allgemeine Didaktik WS 19-20 und SS 20

 

Edu-Tech-Blockveranstaltungen im WS 2019-20

Die Module

  • Berufspädagogik 1
  • Berufspädagogik 2
  • Diagnose und Förderung
  • Technikdidaktik
  • Begleitveranstaltung zum Eignungs- und Orientierungspraktikum(nur in Verbindung mit dem wöchentlich stattfindenden Modul Allgemeine Didaktik)

 werden ab November 2019 von Prof. Jungmann als Blockveranstaltungen angeboten.

 Termine und Beitritt zu den Modul-Gruppen in Ilias unter:
Lernkatalog / Ingenieurwissenschaften und Mathematik / Semesterübergreifende Veranstaltungen / Jungmann (Edu-Tech).

Terminüberblick und wichtige Hinweise

Ziel des Projektes ist es, Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Präsenzstudiengänge Maschinenbau und Elektrotechnik für ein weiterführendes Lehramtsstudium zum "Master of Education" an der Universität Paderborn zu gewinnen, der für das Lehramt an Berufskollegs qualifiziert.

Projekthintergrund, Zielsetzungen und Adressatengruppe

In NRW entwickelt sich ein deutlicher Mangel an Lehrern für Berufskollegs, dem die Landesregierung mit der Förderung von Kooperationen in der Lehrerausbildung zwischen Universitäten und Fachhochschulen begegnen will. Das entsprechende Projekt für die Region Ostwestfalen-Lippe nennt sich "Edu Tech Net OWL".

Bislang fehlten Fächer wie Bildungswissenschaft, Berufspädagogik oder Fachdidaktik in den technischen Studiengängen. Die Projektpartner wollen lehramtsspezifische Lehrangebote für die Bachelorstudiengänge entwickeln und den Übergang in den Master of Education durch Anerkennung von Studienleistungen aus Bachelor-Studiengängen erleichtern. Konkret wird der Übergang in die Masterstudiengänge der Universität Paderborn Elektrotechnik mit Automatisierungstechnik und Maschinenbautechnik mit Fertigungstechnik, die mit einem Master of Education (M. Ed.) abschließen, durch Anerkennung früherer Bachelor-Abschlüsse aus FH-Studiengängen und die Implementation von lehramtsrelevanten Angeboten in den FH-Studiengängen vereinfacht.

Insgesamt werden mindestens 24 Leistungspunkte aus dem Bereich Pädagogik und Didaktik als Zugangsbedingung für den M.Ed. vorausgesetzt. Edu-Tech Net OWL wird es erlauben, diese Voraussetzung durch das Belegen von fünf Lehrveranstaltungen mit jeweils fünf Leistungspunkten zu erfüllen. Die primäre Zielgruppe für die neuen Angebote sind Studierende der Fächer Maschinenbau und Elektrotechnik an der FH Bielefeld. Im Studiengang Maschinenbau können vier und im Studiengang Elektrotechnik zwei der fünf Module als Wahlfächer belegt werden. In letzterem werden zwei nicht-technische Fächer durch zwei Edu-Tech-Net-Module ersetzt. Das fünfte Modul kann in beiden Studiengängen als Zusatzfach belegt werden. Mit diesem sind dann die bildungswissenschaftlichen Voraussetzungen für die beiden M.Ed.-Studiengänge in Paderborn erfüllt.

Mit dem Lehrangebot können sich die Studierenden auch neue berufliche Perspektiven außerhalb des Schulbereichs eröffnen, insbesondere in der beruflichen Fort- und Weiterbildung.

Edu-Tech Info-Film

 

FAQ - Edu-Tech WIKI
Fragen und Antworten rund um Edu-Tech
Mehr in ILIAS...