ILIAS - Das Learning Management System der FH Bielefeld
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Screencasts mit Camtasia - so geht's

Was sind Screencasting-Videos?

Screencasting-Videos nennt man Videos, in denen der eigene Computerbildschirm aufgenommen wird während man z.B. einen Powerpoint-Foliensatz durchlaufen lässt und dazu einen erklärenden Text spricht. Weit verbreitet sind auch Videos, die erklären wie man Software bedient, z.B. Microsoft Word-, ILIAS- oder Citavi-Tutorials.
Optional kann man zusätzlich zum aufgenommenen Bildschirm auch sein eigenes Livebild mit einblenden, während man den Text einspricht (Bild-in-Bild-Aufnahme).

Aufnehmen mit der Software Camtasia

Die Fachhochschule Bielefeld hat eine hochschulweite Campuslizenz des Softwarebundles Techsmith Camtasia/Snagit abgeschlossen.
Die TechSmith-Software-Produkte Camtasia und SnagIt für Bildschirmaufnahmen sind Werkzeuge für alle, die Bilder und Videos erstellen und weitergeben möchten.
Mehr dazu hier: https://www.fh-bielefeld.de/dvz/it-services/softwarebereitstellung/techsmith-campuslizenz
Um ein eigenes Screencasting-Video aufzunehmen, können Sie vom Team Medienportal weiteres Equipment ausleihen:
  • Kleine Kamera für Bild-in-Bild-Aufnahmen (z.B. professioneller Camcorder: Sony PXW Z90 mit Stativ)
  • Kabellose Headsets, Kopfhörer oder Mikrofone (z.B. Sennheiser Funk-Strecke mit Headset-Mikrofon und Audiointerface und -rekorder)
  • Leih-Laptop
Die Aufnahmen können Sie in Ihrem eigenen Büro machen.

Eigenen Rechner dafür ausstatten

Wenn Sie Ihren eigenen Rechner nutzen möchten, dann achten Sie vor allem darauf, einen guten Ton aufnehmen zu können. Arbeiten Sie besser nicht mit dem offenen Mikrofon ihres Laptops, sondern leihen Sie sich vom Team Medienportal ein professionelles Tonequipment aus.
Sie können wahlweise auch beim IT Service Desk der Hochschule ein Headset ausleihen.
Kaufempfehlung:
Headset: Superlux HMC 660 X ca. 40.- und
Bessere Ohrpolster: Superlux HD-681 Ear Pads Velour ca. 9.-
Mini-Mischpult (USB): Behringer Xenyx 302 USB Mini-Mischpult ca. 48.-

Tipps zur Videoproduktion

Die Firma TechSmith bietet deutschsprachige Videotutorials an, in denen Aufnahme, Bearbeitung und Weitergabe eines Videos und grundlegende Fertigkeiten und Methoden vorgestellt werden. > zu den Camtasia-Tutorials
Dazu gibt es Profi-Tipps im TechSmith-Blog:

Tipps für PowerPoint Folien, die ideal für Videoaufnahmen sind
Denn schon bei der Erstellung der PowerPoint Folien sind Font, Schriftgröße, Linien und Farben wichtige Punkte, die es zu beachten gilt... > Techsmith Profi-Tipp: PowerPoint Folien

Tipps, um vor der Kamera professionell auszusehen
Kleidung, Sprechen, Lächeln, Hände, Versprecher...> Techsmith Profi-Tipp: Professionelles vor der Kamera
Die Hochschule Luzern hat ein kurzes Informations-PDF zusammengestellt mit den wichtigsten ersten Schritten zum eigenen Camtasia-Lernvideo. Dort wird erklärt, wie Sie Ihre PowerPoint-Folien vorbereiten sollen und es werden kognitive und lernpsychologische Hinweise gegeben:
> Mit Camtasia Lernvideos erstellen; Hochschule Luzern, 03.04.2017 

Camtasia - optimale Voreinstellungen

Wir empfehlen bei der Arbeit mit Camtasia folgende Einstellungen vorzunehmen: