FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Call for Participation (German)

Reichen Sie Ihren Beitrag bis zum 26.02.2021 zu zwei verschiedenen Themenblöcken ein - in englischer oder deutscher Sprache:

Themenblöcke

1. Internationale digitale Lehre
Die „Internationalisierung @ Home“, z. B. vorangetrieben durch den interkulturellen Austausch mit Gastprofessor*innen sowie internationalen Studierenden an der FH Bielefeld, wird derzeit coronabedingt durch virtuelle Formate ergänzt, sodass es fließende Übergange zwischen physischer und virtueller Mobilität und Lehre gibt.

2. Verwaltungsbezogene digitale Unterstützung der „Student Journey“
Die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen und der gesamten „Student Journey“ erleichtert z. B. die hochschulübergreifende Anerkennung von Dokumenten der (internationalen) Studierenden und reduziert die Bearbeitungsdauer sowie den administrativen Aufwand. Wie kann eine hochschulweite Internationalisierung in der Hochschulverwaltung digital unterstützt werden? Fordert dies neue digitale und interkulturelle Kompetenzen auf Seiten der Mitarbeiter*innen? Wie können sie diese erwerben?

Zielgruppe der Veranstaltung

Das virtuelle Format der E-Learning-Konferenz öffnet die Veranstaltung für weitere Zielgruppen als bisher: Wir begrüßen die Teilnahme aller Lehrenden, Projektleiter*innen und -mitarbeiter*innen mit internationalem Bezug. Wir freuen uns auch über die Beteiligung der IMKD-Projekte (Internationale Mobilität und Kooperation digital) des DAAD und ihrer internationalen Partnerhochschulen.
Als weitere Premiere werden in diesem Jahr erstmals auch Studierende eingeladen, ihre Perspektiven auf digitale und transnationale Lehre einzubringen.

Details zur Einreichung
Wenn Sie sich als Referent*in an der E-Learning-Konferenz beteiligen möchten, dann füllen Sie bitte bis zum 26.02.2021 das Online-Formular (Navigation links) mit folgenden Angaben aus:
  • Projekt- oder Good-Practice-Beschreibung (max. 200 Wörter)
  • Geplante Veranstaltungsmethode: Kurzvortrag mit anschließender Diskussion (max. 30 Minuten) oder Workshop mit Praxisphasen für die Teilnehmenden (max. 90 Minuten)

 

Kontakt
ELC21-Team
E-Learning Conference 2021