FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Call for Participation

Auf der E-Learning Konferenz 2019 möchten wir die Vielfalt der digitalen Lehre an der FH Bielefeld abbilden und widmen uns deshalb insbesondere den Good Practices an unserer eigenen Hochschule.

Ihre Expertise ist gefragt

Lehrende der FH Bielefeld können sich für das Sessionformat  ‚Beispiele aus der Praxis‘ mit einem Beitrag bewerben. Hier einige Beispiele:

    • Führen Sie onlinebasierte Veranstaltungsformate oder Studiengänge durch?
    • Ist Ihre Veranstaltung als Blended Learning konzipiert?
    • Nutzen Sie simulationsgestütztes Lernen?
    • Unterstützen Sie Ihre Vorlesung oder Ihr Seminar mit digitalen Lernformaten, wie z. B. E-Lectures, E-Portfolios oder mobilem Lernen?

Egal womit und wie Sie Ihre Lehre unterstützen: wenn es digital ist und anderen Dozenten und Dozentinnen als Good Pratice dienen kann, können Sie Ihren Beitrag einreichen.

Ihren Beitrag können Sie als Kurzvortrag mit anschließender Diskussion oder als Workshop mit Praxisphasen für die Teilnehmenden einbringen.

Wer kann einen Beitrag einreichen?

Nur Lehrende der FH Bielefeld.

Zielgruppe der Veranstaltung

Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Angehörige der FH Bielefeld. Der Austausch zwischen den Lehrenden der FH Bielefeld soll hierbei im Vordergrund stehen.

Details zur Einreichung

Wenn Sie sich inhaltlich an der E-Learning-Konferenz beteiligen möchten, dann senden Sie uns bitte bis zum 15.06.2019 Ihre Einreichung zu. Beschreiben Sie Ihren Vortrag oder Workshop in max. 300 Wörtern. Eine Vorlage mit allen wichtigen Angaben finden Sie als Download auf dieser Webseite. Oder nutzen Sie das Online-Formular.

Wir teilen Ihnen bis spätestens Mitte Juli mit, ob Ihr Beitrag Teil des Programms wird.

Für inhaltliche und organisatorische Rückfragen stehen wir Ihnen unter
learningservices@fh-bielefeld.de gerne zur Verfügung.

Der Serviceverbund MIND – Medien- und Informationsdienste der FH Bielefeld und der Vizepräsident für Studium und Lehre, Prof. Dr. Ulrich Schäfermeier würden sich sehr freuen, Sie auf unserer E-Learning-Konferenz als Referent oder Referentin begrüßen zu dürfen.