Der Fachbereichsrat des Fachbereiches IuM

FBR-WS2016-17 



Aufgaben

Dem Fachbereichsrat obliegt die Beschlussfassung über die Angelegenheiten des Fachbereiches Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM), für die nicht die Zuständigkeit des Dekans oder eine andere Zuständigkeit bestimmt ist. Er ist insoweit in allen Forschung und Lehre betreffenden Angelegenheiten und für die Beschlussfassung über die Fachbereichsordnung zuständig.

Zudem nimmt der Fachbereichsrat Stellung zur Einführung, wesentlichen Änderungen oder Schließung von Studiengängen. Der Fachbereichsrat ist über die Entwicklung der für den Fachbereich IuM bedeutsamen Vorgänge zu unterrichten.

Dem Fachbereichsrat gehören sechs Professorinnen/Professoren, zwei wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, eine weitere Mitarbeiterin/ein weiterer Mitarbeiter sowie zwei Studierende an.
 





Die Geschäftsordnung für den Fachbereichsrat des Fachbereiches IuM als Download


Fachbereichsrats-Protokolle und Unterlagen
(Passwortgeschützter Bereich!)
LOGIN