Studiengang BA Pädagogik der Kindheit neu

Pädk

Bachelor of Arts

Zugangsvoraussetzungen
Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung sowie drei Monate Grundpraktikum in der pädagogischen Praxis mit Kindern vor Beginn des Studiums. Ausbildungs- und Berufstätigkeiten können nur angerechnet werden, soweit sie in Berufsfeldern der Kindheitspädagogik erworben wurden. Für Erzieherinnen und Erzieher besteht auf Antrag die Möglichkeit, sich in der Ausbildung erbrachte Leistungen auf das Modul P1 anerkennen zu lassen.

Studiendauer
6 Semester (180 credit points)

Studienabschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Bewerbung und Studienbeginn
Die Bewerbung ist online unter www.fh-bielefeld.de/studium/bewerbung möglich. Bewerbungsschluss ist der 15.Juli (Wintersemester) und der 15. Januar (Sommersemester).

Studienverlauf

Studieninhalt
Der Studiengang Pädagogik der Kindheit folgt einem ganzheitlichen Ansatz.
Die Lehre erfolgt in Modulen, die

Studienschwerpunkte
Im Studiengang Pädagogik der Kindheit können Schwerpunkte und Qualifizierungsbereiche gewählt werden:

Studienziele
Der Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit antwortet auf veränderte Anforderungen an die Erziehungs- und Bildungsarbeit mit Kindern im Alter von 0 bis 14 Jahren. Er qualifiziert dazu, Bildungsprozesse pädagogisch zu begleiten und die Bezugspersonen von Kindern zu beraten, weiter zu bilden und zu vernetzen.

Das Studium orientiert sich an einem pädagogischen Verständnis, das die  Kinder als "in Beziehung Lernende" sieht, die ihre kulturelle und natürliche Lebenswelt aktiv erforschen, die in verschiedenen Sprachen sprechen und im Dialog ihr Selbst aktiv gestalten. Der Studiengang vermittelt grundlegende wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden und qualifiziert in enger Verzahnung mit der Praxis zu eigenständiger Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Erziehungs- und Bildungsprozessen in der Kindheit - unter Berücksichtigung der Herausforderungen von zunehmend heterogenen und sich wandelnden Gesellschaften.

Die Studieninhalte orientieren sich dabei an den Bildungsplänen und Vereinbarungen der Bundesländer sowie an nationalen sowie internationalen Entwicklungen im elementaren und primären Bildungsbereich.

Ausstattung des Fachbereichs
Für Selbststudium und Lehre stehen den Studierenden Computerräume und Medieneinrichtungen, Spezialräume für Theater, bildende Kunst und Musik sowie weitere Forschungs- und Bildungswerkstätten zur Verfügung. Die Fachbereichsbibliothek unterstützt Sie bei Ihrem Studium mit einem aktuellen Fach- und Zeitschriftenbestand. Die Universitätsbibliothek ist in unmittelbarer Nähe ebenfalls nutzbar. Sie haben zudem Zugriff auf die Internet-Lernplattform der Hochschule.

Berufsfelder der Kindheitspädagogin und des -pädagogen
Der Studiengang bereitet auf alle Berufsfelder vor, in denen Bildungsprozesse von Kindern und Erziehungsfragen von Eltern und Professionellen im Zentrum stehen - national wie international.
Die Absolventinnen und Absolventen können z.B. als Pädagoginnen und Pädagogen in folgenden Berufsbereichen tätig werden:

Weiterführendes Masterangebot
Am Fachbereich kann konsekutiv der Masterabschluss (M.A.) im Studiengang Angewandte Sozialwissenschaften innerhalb von vier Semestern absolviert werden.

Bielefeld als Studienort

Eine ausführliche Beschreibung des Studiengangs finden Sie hier als PDF

Kontakte

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Erika Schulze
erika.schulze@fh-bielefeld.de

Erika Schulze 

 

Studienfachberatung am Fachbereich Sozialwesen
Christiane Möcker
Dipl. Päd. / Master of Peace Studies

Möcker

Interaktion 1
33619 Bielefeld
Telefon +49.521.106-7832
studienberatung.sozialwesen@fh-bielefeld.de
Beratungszeiten: Mi 16.00-18.00 Uhr, Raum D103
Stadtbahnlinie 4, Haltestelle Wellensiek

 

Psychosoziale Beratung
Studienfinanzierung
FH Bielefeld
Zentrale Studienberatung
Interaktion 1
33619 Bielefeld
Telefon +49.521.106-7758
studieninfo@fh-bielefeld.de

 

Bei Fragen zu Bewerbung und Zulassung
FH Bielefeld
Studierendensekretariat
Interaktion 1
33619 Bielefeld
Telefon:
+49.521.106-7712 (A-Hr)
+49.521.106-7707 (Hs-Q)
+49.521.106-7716 (R-Z)
+49.521.106-7746 (Beiträge, beruflich Qualifizierte)
studsek@fh-bielefeld.de

Öffnungszeiten unter:
www.fh-bielefeld.de/studium/studsek 

 

Sekretariat im Fachbereich
Karola Walter
Telefon +49.521.106-7834 karola.walter@fh-bielefeld.de 

 

Bei Fragen zu Promotionsprojekten
Prof. Dr. Cornelia Giebeler
cornelia.giebeler@fh-bielefeld.de

 

Anschrift
Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Sozialwesen
Interaktion 1
33619 Bielefeld
Stadtbahn Linie 4 - Haltestelle
Wellensiek
Fax +49.521.106-7898
sozialwesen@fh-bielefeld.de 

 

nach oben