FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

MobiliSta – Mobilitätsräume abseits der autogerechten Stadt: Transformation der Mobilitätskultur

Mobilitätsräume, Mobilitätskultur, Verkehrsplanungsprozesse

Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Sozialwesen
Interaktion 1
33619 Bielefeld

Projektbeteiligung

Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (Gesamtprojektkoordination)
Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)
Stadt Bielefeld (Praxispartner)
moBiel GmbH (Praxispartner)


Laufzeit
01.07.2017 – 31.03.2021


Projektförderung
BMBF

Kurzbeschreibung
Am Beispiel der Stadt Bielefeld soll mit diesem Vorhaben ein innovatives Verfahren erprobt werden, mit dem einstellungs- und verhaltensorientierte verkehrswissenschaftliche Forschungsergebnisse unmittelbar in lokale Verkehrsplanungsprozesse integriert werden können.