FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

MUSILK - Musikalische Schaffensprozesse in Liedkompositionen von Kindern

Musikpädagogik, Unterrichtsforschung, Videographie, Grounded Theory Methodology

 

Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Sozialwesen
Interaktion 1
33619 Bielefeld

Projektleitung
Prof. Dr. Anne Weber-Krüger, FB 4,
Tel.: 0521-1067814

anne.weber-krueger@fh-bielefeld.de


Prof. Jürg Zurmühle, FH Nordwestschweiz, Institut Primarstufe

juerg.zurmuehle@fhnw.ch

Projektbeteiligung
FH Nordwestschweiz
Sprachheilschule Riehen, Basel, Schweiz

Laufzeit
Januar 2013 - Januar 2016 

Projektförderung
FH Nordwestschweiz, FH Bielefeld, Sprachheilschule Riehen

Kurzbeschreibung
Kooperationsprojekt zwischen der FH Nordwestschweiz und der FH Bielefeld.

Videographische Dokumentation mit bis zu vier Kameras von Unterrichtssituationen zur Erarbeitung eines gemeinsamen Klassenliedes an der Sprachheilschule Riehen (Klasse 3./4). Schülerinnen und Schüler entwickeln zu einem musikalischen Begleitschema eigene Texte und Melodien, führen diese als Lied zusammen. Welches sie im Tonstudio aufnehmen. Die Unterrichtsvideos werden qualitativ inhaltsanalytisch i.S. der Grounded Theory Methodology ausgewertet.