FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

LYNX Trend KI: Konzeption und Entwicklung eines Trend-Detection-Tools im internationalen Wertpapierkontext

Trend Detection, KI, Machine Learning

 
Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Wirtschaft
Interaktion 1
33619 Bielefeld

 

Projektbeteiligte
Arbeitsgruppe Angewandte KI der FH Bielefeld

LYNX B.V. Germany Branch


Laufzeit
01.10.2021 - 31.12.2021

 

Projektförderung     
Drittmittel

     

Kurzbeschreibung:

LYNX ist ein Online-Broker, der 2006 in Amsterdam gegründet wurde und ist inzwischen auch in Deutschland vertreten. Die 2008 in Deutschland gegründete LYNX B.V. Germany Branch mit Sitz in Berlin ist Tochter der niederländischen LYNX B.V. LYNX zählt über 45.000 Kunden und bietet nach eigenen Angaben niedrige Gebühren und weltweite Handelsmöglichkeiten von Aktien, CFDs, Optionen, Optionsscheinen, Zertifikaten, Futures, ETPs, Forex und Metallen. Kunden von LYNX wird über das reine Handelsangebot hinaus eine persönliche Betreuung geboten. Als Online-Broker konkurriert LYNX mit Unternehmen wie Degiro, der Consorsbank, de Comdirect, Plus500 oder auch finanzen.net zero. Um konkurrenzfähig zu bleiben, muss LYNX technologisch eine Vorreiterrolle einnehmen. Aus diesem Grund sucht das Unternehmen Hilfe bei der Entwicklung eines Online-Monitoring-Tools für Wertpapiere, basierend auf Aktivitäten auf News-Plattformen und sozialen Netzwerken.