FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

PLAKARTIVE 2015- WRITING PICTURES

PLAKARTIVE, Kunst und Gestaltung im öffentlichen Raum, Plakartive -Biennale-Bielefeld


Fachhochschule BielefeldPressebilder4
Fachbereich Gestaltung
Lampingstr. 3
33615 Bielefeld

Projektbeteiligung
Stadt Bielefeld, KulturamtPlakartwände 2
Bielefeld Marketing
Stadtklar e.V.
Initiative Bielefelder Subkultur e. V.

Laufzeit
Januar 2015 bis Dezember 2019
Pressebilder
Projektförderung                                    
Kulturamt der Stadt Bielefeld,
Förderverein der FH Bielefeld,
FH Bielefeld Fachbereich Gestaltung,
Bezirksbürgermeister Bielefeld-Mitte,
Bielefeld-Marketing GmbH,
Fa. Ströer-Out of home Media,
BGW- Raum für die Zukunft, Bielefeld,
COVER - Connected individual artists

Kurzbeschreibung
Die als Biennale konzipierte PLAKARTIVE ist eine Kunstausstellung im öffentlichen Raum, die sich der Werbeplakatflächen als Bildträger bedient, um etwas Anderes und Neues sichtbar zu machen.
Kunst auf der Werbefläche durchbricht die gewohnte Wahrnehmung im Straßenbild.
Die Kunst trifft ohne die räumliche Eingrenzung von Museen und Galerien direkt auf den Betrachter, dabei will Sie nichts ankündigen oder bewerben sondern visualisiert eigene Botschaften und öffnet der Plakatfläche eine neue Dimension.
Die Ausstellung führt international bekannte und erfahrene, sowie junge und noch unbekannte Künstlerinnen und Künstler ( Art - Experiments ) zusammen, deren Arbeiten prädestiniert sind für die Anwendung im öffentlichen Raum einer Metropole.

weitere Informationen