FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Stabilisierte Metall-Carbon-Composites (MeCC)

Carbon-Nanofaser, Composite, Aluminium, mechanische Eigenschaften


Fachhochschule Bielefeld
Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Interaktion 1
33619 Bielefeld


Laufzeit
01.09.2019– 28.02.2021


Projektförderung

Logo BMWi

 

 

 

 

 


Kurzbeschreibung

Das Ziel des Projektes besteht in der Weiterentwicklung von zum Patent angemeldeten stabilisierten Metall-Carbon-Composites (DE 10 2018 116 009.7). Diese wurden bisher in einigen Versuchen hergestellt. So wurde prinzipiell gezeigt, dass das erfindungsgemäße Verfahren funktioniert. Eine intensivere Untersuchung des Einflusses der Herstellungsparameter auf die Morphologie und die mechanischen Eigenschaften der Composites soll im Rahmen des beantragten Projektes erfolgen. Insbesondere die erwartete Verbesserung der mechanischen Eigenschaften kann beispielsweise im Maschinenbau genutzt werden, um hochfeste Alternativen für besonders belastete Bauteile herzustellen, und soll im Rahmen des beantragten Projekts belegt werden.