FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Forschungsbericht 2019

Um die in den letzten Jahren entwickelte Forschungsstrategie auf die Straße zu bringen, wurde eine Roadmap erstellt, deren Umsetzung in 2019 Fahrt aufnahm. So wurden insbesondere die Projekte „Relaunch der Forschungsverbünde“ und „Datenschutz in der Forschung“ intensiv bearbeitet. Ein Highlight stellte das 4. Forum Forschung im November dar: Über 60 an der Fachhochschule Bielefeld Promovierende präsentierten im Rahmen einer Posterausstellung ihre Forschungsthemen und nutzten die Veranstaltung zur Vernetzung. Bei dieser Gelegenheit wurde die Bedeutung von Promotionen für die Forschung an der FH Bielefeld (und forschende Fachhochschulen im Allgemeinen) noch einmal apparent. Dies spiegelt sich auch im kontinuierlichen Engagement vieler Lehrender der FH Bielefeld im Graduierteninstitut für Angewandte Forschung der Fachhochschulen in NRW wider.

Auch bei der Antragstellung im Rahmen öffentlicher Förderprogramme waren zahlreiche Professorinnen und Professoren der FH Bielefeld im Jahr 2019 wieder sehr aktiv. So wurden Anträge mit einem Gesamtvolumen von 38.087.938 € gestellt und vom F.I.TT.-Team in Zusammenarbeit mit den dezentralen Forschungsreferentinnen betreut. Mit einer Bewilligungssumme für alle öffentlich geförderten Forschungsprojekte in Höhe von 14.845.704 € konnten gegenüber dem Vorjahr rund 2,5 Mio. € mehr eingeworben werden. Auf den hochschulinternen Forschungsfonds für Neuberufene gab es 4 Bewerbungen, die alle (mit insgesamt 118.086 €) gefördert werden konnten.

Die seit 2014 in der Forschungslandkarte der HRK gelisteten Forschungsschwerpunkte „Pflege- und Gesundheitsforschung“ und „Materialforschung“ erfüllten auch 2019 die Bedingungen für die Listung.

Der Forschungsschwerpunkt IFE wurde 2019 durch zwei externe Gutachter positiv evaluiert und wird für weitere 3 Jahre intern gefördert. Der Forschungsschwerpunkt Erkenntnisformen der Fotografie wurde zum 31.10.2019 beendet.

Auf der Hannover Messe Industrie präsentierte sich im April 2019 das 2018 neu gegründete Institut ITES auf dem Gemeinschaftsstand des Spitzenclusters „it’s owl“ mit seinen Forschungsprojekten zur Umstellung einer Nutzfahrzeugflotte auf Elektromobilität (Fit2Load), zu intelligenten LED-Beleuchtungssystemen für die Nutztierhaltung (I_LED_Milchvieh_II) sowie zum Einsatz von Textilien als Basis für die ökologische Landwirtschaft (Vertikale Landwirtschaft).

In Kooperation mit der Universität Bielefeld, der Stadt Bielefeld und der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld wurde 2019 die BRIC GmbH gegründet, deren Ziel es ist, am Campus Bielefeld innovative Forschungskooperationen zwischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus der Spitzenforschung der Universität und Fachhochschule, Unternehmen der Region und außeruniversitären Forschungseinrichtungen zu initiieren und umzusetzen.

Strukturbildende Förderungen konnten 2019 auf dem Gebiet der Unternehmensausgründungen durch den Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit eingeworben werden. So wurden im Rahmen der Förderlinie EXIST Potentiale des BMWi Mittel in Höhe von 99.509,22 € für eine Konzeptentwicklung auf diesem Gebiet bewilligt. Darüber hinaus finanziert das MWIDE NRW mit Mitteln in Höhe von insgesamt rund 20 Mio. € den Aufbau eines Exzellenz Start-up Center in Ostwestfalen-Lippe. Als Projektpartner erhält die FH Bielefeld hiervon 865.258,02 €. Mit dem ESC.OWL soll ein Gründungszentrum mit Exzellenzniveau entstehen, welches die Spitzenposition der transferorientierten Forschung im Feld Industrie 4.0 an der Schnittstelle zwischen Informatik, Ingenieurwesen, Natur- und Wirtschaftswissenschaften gezielt als Wettbewerbsvorteil und Differenzierungsmerkmal im Start-up Ökosystem nutzt.

Das Schülerinnen- und Schülerlabor experiMINT konnte dank einer Förderung durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE-zdi III) 2019 sein Repertoire erweitern. Geplant sind neue Mitmach-Experimente zu den Schwerpunkten „Technisierung in der Pflege“, „3D-Druck für Orthesen und Prothesen“ und „Digitale Transformation im Gesundheitswesen“. Zudem konnten Mittel für die Einrichtung eines Schülerinnen- und Schülerlabors mit dem Schwerpunkt "Digitale Industrieprozesse und -services" am Standort Gütersloh eingeworben werden. Ziel ist es dort, mehr Jugendliche für einen Beruf bzw. für ein Studium im Bereich Digitalisierung zu begeistern.

Das Center for Applied Data Science Gütersloh (CfADS) konnte im Jahr 2019 erneut erhebliche Förderungen in Höhe von 1.820.054,66 € aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes NRW im Rahmen des Wettbewerbs „Forschungsinfrastrukturen“ einwerben. Ziel ist hier der Aufbau eines humanzentrierten Smart Service Lab. Ebenfalls im Rahmen des Wettbewerbs „Forschungsinfrastrukturen“ erfolgreich war der gemeinsame Antrag der Fachhochschule und der Universität Bielefeld auf Einrichtung des Centrums für interdisziplinäre Materialforschung und Technologieentwicklung (CiMT).

Wieder enthält der Forschungsbericht eine Liste der drittmittelstärksten Kolleginnen und Kollegen an der Fachhochschule Bielefeld (siehe Übersicht).

Allen Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die am Forschungsbericht mitgewirkt haben, sei an dieser Stelle nochmals gedankt.

 
Bielefeld, im April 2020

Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin          
Prof. Dr. Christian Schröder, Vizepräsident für Forschung, Entwicklung, Transfer

 

Übersicht über die zehn erfolgreichsten Professorinnen und Professoren im Jahr 2019 im Bereich der Forschungsmittel-/Drittmitteleinnahmen:

Prof. Dr. Anant Patel, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr.-Ing. Joachim Waßmuth, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr.-Ing. Grit Behrens, FB Campus Minden
Prof. Dr. Marisa Kaufhold, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Riza Öztürk, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr.-Ing. Jens Haubrock, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Änne-Dörte Latteck, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Dr.-Ing. Matthias König, FB Campus Minden
Prof. Dr. Dr. Andrea Ehrmann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schenck, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik

                           

Fachbereich Gestaltung: Forschungsprojekte 2019

PLAKARTIVE, Kunst und Gestaltung im öffentlichen Raum, Plakartive –Biennale -Bielefeld

Mehr

Fachbereich Campus Minden: Forschungsprojekte 2019

Leistungsbestimmung an Photovoltaikanlagen, Dunkelkennlinie von PV-Anlagen

Mehr

BIM, Building Information Modeling, Variowohnungen, wissenschaftliche Begleitung, Qualitätssicherung, Nutzungsvariabilität, Architektur, Planungsprozess, Baukultur, Zertifizierungssysteme

Mehr

BIM, Building Information Modeling, Cloud, Tutorial, Planungsprozess, Bauingenieurwesen, Tragwerkplanung, kleine und mittelständische Unternehmen, KMU, Gaming

Mehr

Maschinelles Lernen, Künstliche Intelligenz, Big Data, Informatik

Mehr

Solar Potential Analyse, Null Emissionshäuser, Potentiale auf Gebäudefassaden

Mehr

Servicerobotik, Smart-Home

Mehr

Erdbau, Erneuerbare Energien, Geothermie, Wärmepumpe, Messtechnik

Mehr

Building Performance Evaluation; Facility Programming; Post-Occupancy Evaluation; Nut-zerorientierte Bedarfsplanung; Nutzerorientierte Gebäudebewertung

Mehr

Building Information Modeling, BIM, Ontologien, Tragsystem, Laserscan, Punktwolke, Papierpläne, Bauingenieurwesen, Informatik, Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Bauen im Bestand, Tragwerk

Mehr

Internet of Things, IoT, Organic Computing, SmartX, Protokollgrenzen,  Emergenz, Laufzeitumgebungen, RIOT, Codemigration, Zugriffsrechte, Rechtemanagement, Zertifizierende Algorithmen

Mehr

Machine-Learning, Building Information Modeling (BIM), Räumliches Schließen, 3D-Gebäudemodelle, wissensbasierte Systeme, technische Bilderkennung, Grey-Box-Modelle, Beschreibungslogik

Mehr

Kraftsensoren, Kraftmesszellen, Transfer Learning, Sensorik, nichtlinear, Temperatureinflüsse, Alterung, Kalibrierverfahren

Mehr

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik: Forschungsprojekte 2019

Maschinelles Lernen, Deep Learning, Big Data, Predictive Maintenance, Assistenzsysteme, Kognition, Greybox Lernen, eingebettetes Lernen, Digitalisierung

Mehr

Neuromorphic Computing, Nanofaservliese, multifunktionale Nanofaservliese, mikromagnetische Simulationen

Mehr

Vertical Farming, Nanofaservliese, Marine Makroalgen

Mehr

Medizintechnik, Bandagen, Kompressionstherapie, Bioimpedanzmessung, Therapieerfolg

Mehr

Big Data, Cloud Computing, Datenanalyse, Datenaufbereitung, Datenerfassung, Hadoop-Framework, High Performance Computing (HPC), Industrie 4.0, Digitalisierung, maschinelles Lernen, Deep-Learning,  Prozessoptimierung

Mehr

Predictive Maintenance, Digitalisierung, Cloud Computing, Prozessoptimierung, Datenanalyse

Mehr

Tierwohl, Tiergesundheit, tiergerechtes Lichtspektrum, LED-Technologie, intensiv zu reinigende Flächen

Mehr

InGeTec, Hilfsmittel, Nutzerorientierung, Pflege, Ergotherapie

Mehr

Attract and Kill, Biologische Schädlingsbekämpfung, Drahtwürmer, CO2, Entomopathogene Nutzpilze, Metarhizium

Mehr

Kalander, Regelung, modellbasierte, Prozessoptimierung,          Prozessführung, Energieeinsparung, Energieeffizienz

Mehr

Humanmechatronik, Industrie 4.0, mechatronisches System, Ambient Assisted Living (AAL), Assistenzsystem, Mechatronik

Mehr

Transfernetzwerk, Produktionsprozess, Industrie 4.0

Mehr

Regenerative Energien, Virtuelle Kraftwerke

Mehr

Algorithmische Differentiation, Modelica, Hochleistungsrechnen, High Performance Computing (HPC), OpenModelica, Parallelisierung

Mehr

E-Learning, Pen-based Computing, Tablet, Web-basierte Anwendungen, Internet-Video, Social Networks, Bildverarbeitung, Audioverarbeitung, Videoverarbeitung, Mensch-Maschine-Schnittstellen

Mehr

Physik des Garens, Elektromagnetismus, Induktion, Mikrowelle, Dampfgaren, Simulation

Mehr

Petri-Netze, gefärbte Petri-Netze, Coloured Petri Nets, Fuzzy sets, Multisets, Modelica, OpenModelica

Mehr

Modellierungsumgebung, Evolutionsstrategie, Optimierungsalgorithmen, Optimierung

Mehr

Entwicklung der Mathematik, Geschichte der Mathematik, Wissenschaftsgeschichte

Mehr

Risikoanalyse, Risikomodellierung, Modellierung, Simulation, Optimierung, Stochastik, didaktische Konzepte

Mehr

Machine Learning, Predictive Maintenance, Prescriptive Maintenance, datenbasierte Anlagenoptimierung, kameragestütztes Kommissionieren, Condition Monitoring, IoT, IIoT

Mehr

Schallquellenlokalisation, Beamforming, akustische Kamera, bioinspirierte Algorithmen, digitale Signalverarbeitung, Wellendigitalfilter, Hardware-/Software Codesign

Mehr

Akustik, Assistenzsysteme, akustische Assistenz, Gehörschutz, Kommunikation, VoIP, Telefonie, Cloud, Gründung, Start-UP, EXIST, Lärm

Mehr

Maschinelles Lernen, Deep Learning, Lernen auf Datenströmen, Hybride Lernverfahren, Prozessoptimierung, Predictive Quality

Mehr

Geregelter Synchronlauf, Vibrationsmotor, sensorlose Bestimmung mechanischer Größen

Mehr

F-Gase-Verordnung, natürliche Kältemittel, R744, CO2-Kälteanlage

Mehr

Akustische Assistenzsysteme, audiovisuelle Unterstützung, augmented Reality, Zukunft der Arbeit

Mehr

Humanmechatronik, Digitalisierung, Krankenhausbetten, Lokalisation, Smart Hospital, Liegeprofil, Dekubitusprophylaxe, Menschmodell

Mehr

FutureRail-OWL, Innovativer Schienenverkehr, Autonomes Fahren, Bedarfsorientierter Fahrplan, Streckenreaktivierung, Vernetzte Mobilität, Ländlicher Raum, Lokale Regenerative Energien

Mehr

Spritzgießen, Heatpipe, Temperierung, Keramik, Kühlung, Zykluszeit, Produktionstechnik

Mehr

Spritzgießen, Heatpipe, Temperierung, Kühlung, Zykluszeit, Produktionstechnik

Mehr

Materialforschung, Materialwissenschaften, Innovative Oberflächen, Alterungsprozesse, Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit, Langlebigkeit

Mehr

Verbundsicherheitsglas, Poly-Carbonat, Polyurethan, Vakuumgießen

Mehr

Formulierung, Co-Kultivierung, Mikroalgen, plant-growth promoting bacteria (PGPB)

Mehr

Carbon-Nanofaser, Composite, Aluminium, mechanische Eigenschaften

Mehr

Circular Economy, zirkuläre Wertschöpfung, Produktionsstandort, Ostwestfalen-Lippe

Mehr

Interdisziplinarität, MINT-Bildung, Berufsorientierung, Pflegetechnik, Gesundheitstechnik

Mehr

Fachbereich Sozialwesen: Forschungsprojekte 2019

Künstliche Intelligenz; Algorithmen, Wohlfahrtsstaat; Technikbewertung und Technikfolgenabschätzung; ELSI (ethical, legal and social implications); Algorithmen- und Maschinenethik; Maschinelle Entscheidungsunterstützung (decision support system); Klientenakten; Falldokumentation; Digitalisierung; Intergierte Technikentwicklung

Mehr

Praxisentwicklungsforschung, Dialog, Soziale Kompetenz, Objektive Hermeneutik

Mehr

Musik, Digitalisierung, Apps, Teilhabe, komplexe Behinderung, Inklusion

Mehr

Social bots, Soziale Medien, Filterblasen, Echokammern, Polarisierung, Vorurteile, Öffentliche Meinung, Demokratie

Mehr

Alleinerziehende, Quartiersanalyse, qualitative Datenerhebung, Partizipation, Unterstützungsangebote, Netzwerkstrukturen, Selbstwirksamkeit, Coping Strategien, Bedarfsermittlung, Bielefeld Stieghorst, Handlungskonzepte

Mehr

Gemeinwohl-Ökonomie, Gemeinwohl-Bilanz, sozial-ökologische Transformation, Nachhaltigkeit, Stadtentwicklung, Regionalentwicklung, Transformationsforschung

Mehr

(un-)doing gender, Kinderbuch, Elementarbereich, qualitative Kindheitsforschung

Mehr

Analyse, Entwicklung, Evaluation, Forschung, interkulturelle Integration, soziale Integration, Kultur, Kulturaustausch, Migration, Organisation, Organisationsstruktur, Sportorganisation, Sportverband, Sportverein, Strukturwandel, Wandel

Mehr

Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung, adaptives Lernsystem, Wegetraining, hybride Dienstleistungen, Assistenztechnologie

Mehr

Teilhabe am Arbeitsleben, Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen, Selbstwirksamkeit, Peer-Konzept, gesellschaftliches Engagement, Lebensweltorientierung, Ressourcenorientierung, Prozessmanagement, Wirkungsanalyse, qualitative Forschung

Mehr

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit: Forschungsprojekte 2019

Digitalisierung, Pflege, Vernetzung, Plattform

Mehr

Datenschutz, Selbstbestimmung, Haftung, Informationelles Selbstbestimmungsrecht, Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Lizenz, Datensicherheit, Roboter

Mehr

Blockchain, Digitale Transformation, Curriculum für Digital Transformation, Internationalisierung der Universität

Mehr

Datenschutz, Datenschutzrecht, Forschung, Recht, Wissenschaft, Datenschutz-Grundverordnung, Europäische Union

Mehr

Akademisierung, Gesundheitsfachberufe, Verbleibstudie, Kompetenzen

Mehr

MINT, Frauen, Migrationshintergrund, Synergieeffekte, Digitalisierung, Industrie 4.0

Mehr

Physiotherapie, praktische Ausbildung, betriebliches Bildungspersonal, Qualifizierung, Professionalisierung

Mehr

Health University, Advanced Nursing Practice, Gesundheitsregion OWL, Magnet Hospitals, Wissenstransfer

Mehr

Nutzerorientierung, Assistenzsysteme, Krankenhaus 4.0, Gesundheitswirtschaft OWL, Mobile Health

Mehr

Studienerfolg, beruflich Qualifizierte, Anrechnung, ANKOM

Mehr

Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Bankrecht, Baurecht, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Deliktsrecht, Erbrecht, Kaufvertragsrecht, Reisevertragsrecht, Verbraucherschutzrecht, Datenschutzrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Geschmacksmusterrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Internationales Privatrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Urheberrecht, Wirtschaftsverfassungsrecht, Zivilprozessrecht

Mehr

EXIST-Potentiale, Unternehmensgründung, Startup, Center for Entrepreneurship

 

Mehr

Digitalisierung, Industrie 4.0, Frauen, Ältere, Migrationshintergrund, MINT, Vielfalt, Diversität, Diversity, Arbeit 4.0, Innovation, Fachkräftemangel, Führung, Personal, OWL

Mehr

Agilität, Führung, Digitalisierung, Industrie 4.0, Arbeit 4.0, Innovation, Design Thinking, Agile Leadership, Mindset, OWL

Mehr

Persönlichkeitsrecht, Datenschutz, Datenschutzrecht, Forschung, Recht, Wissenschaft, Datenschutz-Grundverordnung, Europäische Union, Haftungsfragen

Mehr

Frauen, Leadership, Führung, Agil, Agile Organisation

Mehr

 

An der Erstellung dieses Forschungsberichtes haben folgende Autorinnen und Autoren mitgewirkt:

Prof. Dr. Thomas Altenhöner, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Bernhard Bachmann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Sebastian Bamberg, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Dominic Becking, FB Campus Minden
Prof. Dr. Grit Behrens, FB Campus Minden
Prof. Dr. Axel Benning, FB Wirtschaft und Gesundheit
M. Phil. Inge Bergmann-Tyacke, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Oliver Bierhoff, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Michaela Brause, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Heiko Burchert, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Claudia Cottin, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Gudrun Dobslaw, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Andrea Ehrmann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Michael Eisfeld, FB Campus Minden
Prof. Dr. Swetlana Franken, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Lars Fromme, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Herbert Funke, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Juliane Gerland, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Carsten Gips, FB Campus Minden
Prof. Uwe Göbel, FB Gestaltung
Prof. Dr. Hans-Georg Gülzow, FB Campus Minden
Prof. Dr. Jens Haubrock, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Jürgen Hermeler, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Sebastian Hoffmann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Bruno Hüsgen, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Christoph Jaroschek, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Tim Kampe, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Marisa Kaufhold, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Beate Klemme, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Martin Kohlhase, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Matthias König, FB Campus Minden
Prof. Dr. Hermann-Josef Kruse, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Änne-Dörte Latteck, FB Wirtschaft und Gesundheit
M. Sc. Tobias Lehmann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Rainer Lenz, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Jörn Loviscach, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Katja Makowsky, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Bettina Mons, FB Campus Minden
Prof. Dr. Cornelia Muth, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Annette Nauerth, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Rolf Naumann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Anant Patel, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Dr. Sabrina Proß, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Patrizia Raschper, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Pascal Reusch, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Wolfram Schenck, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Axel Schneider, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Dipl.-Ing. Jens Schönbohm, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Sonja Schöning, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Ulrich Schramm, FB Campus Minden
Prof. Dr. Christian Schröder, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Erika Schulze, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Eva Schwenzfeier-Hellkamp, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Udo Seelmeyer, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Brunhilde Steckler, FB Wirtschaft und Gesundheit
Prof. Dr. Michael Stricker, FB Sozialwesen
Prof. Dr. Joachim Waßmuth, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Dirk Weidemann, FB Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Prof. Dr. Oliver Wetter, FB Campus Minden