FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Models laufen über sandige Ebene (Studienrichtung Mode)
Tänzerin vor medialer Installation (Studienrichtung Digital Media and Experiment)
Drei projizierte Plakate hängen in Ausstellung (Studienrichtung Kommunikationsdesign)
Querformatige Fotografiearbeiten in einer Ausstellung (Studienrichtung Fotografie und Bildmedien)

Der Fachbereich Gestaltung Bielefeld


Mit vier Studienrichtungen auf Bachelor- und Master-Niveau bietet der Fachbereich Gestaltung ein breites Spektrum gestalterischer Disziplinen an:

Digital Media and Experiment
Fotografie und Bildmedien
Kommunikationsdesign
Mode

In diesem inspirierenden Kontext entstehen Projekte, die Themen aus Gesellschaft, aus Kunst und Kultur aufgreifen und mit eigenständiger Idee, weitsichtiger Konzeption und fundierten Umsetzungskenntnissen in zeitgemäße Gestaltung übersetzen. Begleitet durch die künstlerische und wissenschaftliche Arbeit in den interdisziplinären Modulen wird die Entwicklung einer eigenständigen Gestaltungsposition ermöglicht.

Die Arbeitsergebnisse der vier Studienrichtungen werden jedes Semester in einer dreitägigen Werkschau ausgestellt.

Auch Kooperation mit zahlreichen deutschen und internationalen Kultur- und Wirtschaftsinstitutionen ermöglichen praxisnahe Projekte, die in PublikationenAusstellungen und Modenschauen, Tagungen und Symposien veröffentlicht werden.

Mit regelmäßigen Veranstaltungen wie VorträgenAusstellungenWorkshops und der Internationalen Woche öffnet sich der Fachbereich der Öffentlichkeit, bietet nationalen und internationalen Gestaltungspersönlichkeiten ein Forum und wird belebter Schauplatz für ein reichhaltiges Studienleben.

   

Der Bachelorstudiengang Gestaltung B.A.

Die Studieninhalte wurden 2019 aktualisiert und ergänzt. Ein grenzübergreifendes Arbeiten wird durch interdisziplinäre Module gestärkt. Wichtig bleiben nach wie vor die künstlerischen und wissenschaftlichen Inhalte. Hinzugefügt wurde ein Praxissemester, welches Einblicke in die Berufspraxis oder die Horizonterweiterung durch ein Auslandsstudium ermöglicht.
Vor der Bewerbung an der FH Bielefeld muss eine Eignungsprüfung am Fachbereich Gestaltung absolviert werden. 

Zum Bewerbungsablauf Gestaltung B.A.
Weiter zum Mappenportal ↗

Der Masterstudiengang Gestaltung M.A.

Auch der Master-Studiengang wurde 2019 überarbeitet. Das Studium ist geprägt von einem selbst gewählten Projekt, das schrittweise konkretisiert wird und durch wissenschaftliche Arbeit begleitet wird.
Vor der Bewerbung an der FH Bielefeld muss ein Feststellungsverfahren am Fachbereich Gestaltung absolviert werden. 

Zum Bewerbungsablauf Gestaltung M.A.

 

Microsite des Fachbereichs

Microsite Fachbereich Gestaltung

Bewerbungsinfos und Projekte: gestaltung-bielefeld.de

 

Werkschau-Website 

Werkschau Website 2020

Abschlussprojekte: werkschau.gestaltung-bielefeld.de ↗

 

Meldungen

Anne Marie-Sust und Vanessa Homburg sitzen nebeneinander und halten ein Stück Stoff mit verschiedenfarbigen Streifen bedruckt in den Händen
11.01.2022

Siebdrucken mit Mikroalgen: Weniger Wasserverbrauch, keine Schadstoffe

Mode und nachhaltige Materialien – eine interdisziplinäre Masterarbeit an der FH Bielefeld: Anne-Marie Sust entwickelte für ihre Abschlusskollektion innovative und umweltfreundliche Farbpasten auf Mikroalgenbasis. Bei der Entwicklung unterstützte sie die Arbeitsgruppe „Fermentation und Formulierung von Zellen und Wirkstoffen“. Die Arbeit wurde jetzt für den „Green Concept Award“ nominiert.

Mehr
Claudia Rohrmoser gestikulierend vor fünf Personen
16.12.2021

Die Suche des Menschen nach Unsterblichkeit: Das Tanzstück „Anima Obscura“ nutzt Tanzperformance und digitale Bildwelten

Die Videoszenographie für den multimedialen Tanzabend entwickelte Prof. Claudia Rohrmoser vom Fachbereich Gestaltung der FH Bielefeld.

Mehr
Plattenbau in Taschkent
08.12.2021

Was vom Sozialismus übrigblieb: Roman Bezjak fotografiert Sowjet-Bauten in Taschkent

In Taschkent fand Roman Bezjak, Fotografie-Professor der FH Bielefeld und bis vor kurzem Dekan des Fachbereichs Gestaltung, ein weltweit einzigartiges Architekturensemble der Sowjetzeit vor – Manifestation einer Utopie mit orientalischer Verzierung, die in seiner Ausstellung „Archeology of an Era“ eingefangen ist.

Mehr
Tänzerinnen und Tänzer in blauen T-Shirts bewegen sich, im Hintergrund ist unter anderem ein Kontrabass zu sehen.
23.11.2021

Upcycling: Fachbereich Gestaltung konzipiert Kostüme für Tanzperformance

In einer Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz in Köln entstanden Kleidungsstücke für eine Performance im Rahmen des „Global Water Dance“. 

Mehr
Auf einem Computerbildschirm sind mehrere Kameraansichten zu sehen
19.11.2021

Digitalisierungskongress: Viele reden darüber, wenige kennen die tatsächliche Dimension – die FH Bielefeld öffnet die „Blackbox“ Digitalisierung

In mehr als 70 Vorträgen, Workshops und einem #FutureSlam stellten sich auf dem Fachkongress „Digitale Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung“ verschiedene Disziplinen und Forschungsbereiche den Fragen: Haben wir die Digitalisierung eigentlich schon richtig verstanden? Und: Wie können wir sie als hilfreiches Werkzeug in unseren Lebens- und Arbeitswelten einsetzen?

Mehr
Eine Frau scannt mit einem Tablet eine Seite der Jubiläumsfestschrift ein
21.10.2021

50 Years of Future: Digitale Ausstellung mit „Augmented Reality“-Elementen zum FH-Jubiläumsjahr

Mit dem eigenen Smartphone tauchen die Besucherinnen und Besucher über Website oder Jubiläumsfestschrift in die von Studierenden und Lehrenden entwickelte interaktive Ausstellung über Vergangenheit und Zukunft der Hochschule ein.

Mehr
Grafik mit dem Schriftzug Digitale Innovationen
05.10.2021

Die Anmeldung für den Fachkongress „Digitale Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung“ der FH Bielefeld vom 17. bis zum 19. November ist ab sofort für alle Interessierten geöffnet.

In Vorträgen, Workshops, Keynotes, einer Postersession und einem Science #FutureSlam werden während der Online-Fachtagung zukunftsweisende digitale Innovationen und Lösungen für nachhaltige Lebens- und Arbeitswelten diskutiert.

Mehr
FH-Absolventin Aylin Tomta gemeinsam mit einem Model.
22.09.2021

Neo.Fashion: Absolventin der FH Bielefeld bei der Berlin Fashion Week ausgezeichnet

Zur fünften Auflage der Neo.Fashion präsentierten sich über 80 Graduierte von 13 Hochschulen aus ganz Deutschland. FH-Absolventin Aylin Tomta erhält den Neo.Fashion Award in der Kategorie ‚Best Craftmanship‘.

Mehr
Das Hauptgebäude der FH Bielefeld
20.09.2021

Mit Präsenz ins Wintersemester

Nach drei digitalen Semestern startet die FH Bielefeld am 20. September in ein Wintersemester, bei dem wieder Lehrveranstaltungen vor Ort stattfinden werden. Mehr als 1.900 Erstsemester beginnen ihr Studium in einem von 68 Bachelor- und Masterstudiengängen in Bielefeld, Minden und Gütersloh.

Mehr
Zwei Frauen in rosafarbenen Kleidungsstücken
11.09.2021

Bielefelder Altstadt wurde zum Laufsteg

Modestudierende der FH Bielefeld präsentierten am Samstag in Kooperation mit dem Kunstverein Bielefeld ihre Abschlusskollektionen. Ausladende Kleider, recycelte Streetwear und textile Hommagen an weibliche Vorbilder versetzten Besucherinnen und Besucher der Bielefelder Innenstadt ins Staunen.

Mehr

 

 

Fotografien Header:

Digital Media and Experiment: Claudia Rohrmoser
Fotografie und Bildmedien: Robert ter Horst
Kommunikationsdesign: Nils Pisarsky
Mode: Charlotte Helwig für Julia Schürmann

 

Veranstaltungen

09
Feb

Mappenberatung – ABGESAGT!

Mi., 09.02.2022, 16:00 – 18:00 Uhr
Mehr
Zum Veranstaltungskalender