FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
24.01.2020

Modenschau 2020

Modenschau in der Wissenswerkstatt und Vergabe des Bielefelder Modepreises

Plakat zur Modenschau 2020

Die Modestudierenden des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld präsentieren auf der Modenschau am 24. und 25. Januar 2020 Abschlussprojekte und Semesterarbeiten in der WissensWerkStadt (ehemalige Stadtbibliothek). In Kooperation mit der neuen Studienrichtung Digital Media and Experiment des Fachbereichs Gestaltung entsteht eine medienübergreifende, interdisziplinäre Präsentation von Mode.

Mode bekleidet und ist ein Medium um der Gesellschaft Positionen, Wünsche und Fragen aufzuzeigen. Die von Bielefeld Marketing geplante WissensWerkStadt mit ihrem Konzept, das Haus als Werkstatt der Wissensvermittlung im Herzen der Stadt zu positionieren, eröffnet hierfür eine Plattform des Dialogs zwischen Stadtgesellschaft und Interpretationen von Mode.

Die Schauen finden statt am Freitag und Samstag, den 24. und 25. Januar 2020, jeweils von 18:00 bis 19:00 Uhr und von 21:00 bis 22:00 Uhr. Im Anschluss an die letzte Schau vergibt eine internationale Jury im Rahmen des 11. Bielefelder Modepreises Auszeichnungen an die besten Modekollektionen.

  

Tickets

Tickets für die Schauen sind ab sofort in der Geschäftsstelle der Neuen Westfälischen erhältlich.

Telefonisch unter 0521 555 444
Veranstaltung auf erwin-event.de

Veranstaltungsort

WissensWerkStadt 
Wilhelmstraße 3, 33602 Bielefeld

 

Eindrücke der Modenschau 2020