FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Meldungen

Meike Brinkmann die Stadtführerin zeigt zwei Wärmekarten der Stadt Bielefeld Die linke aus dem Jahr 2018 ist eher blau und grün eingefärbt Die rechte zeigt eine Prognose für das Jahr 2050 und ist deutlich gelber und röter eingefärbt
03.02.2023

Science-Seeing statt Sightseeing: Eine interaktive Stadttour führt mit wissenschaftlichem Fokus durch Bielefeld – Die FH liefert Input

Gesundheit! Unter diesem Motto steht die Bielefelder Science-Seeing-Tour. Expertinnen und Experten der FH Bielefeld haben sich für den interaktiven Rundgang mit Bielefeld Marketing zusammengetan. Bei der Tour erkunden die Teilnehmenden den Wissenschaftsstandort Bielefeld an sechs Stationen. Dabei entdecken sie, wie Frauen in der Medizin benachteiligt werden und warum die freigelegte Lutter viel mehr bewirkt als ein verschönertes Stadtbild.

Mehr
Professor Özlü Lisa Peper Severin Pietsch Sarah Lohmeier und Pflegedirektor Siegling stehen vor dem HDZ
30.01.2023

FH-Forschungsteam zu Besuch im HDZ NRW: Akademisierung der Pflege unverzichtbar für erfolgreiche Arbeit

Nicht erst seit Corona landen immer mehr Kranke auf der Intensivstation. Hier regiert die High-tech-Medizin und stellt die Pflege von immer älteren Menschen mit ihren oft komplexen Krankheitsbildern vor große Herausforderungen. Um sie zu bewältigen, sind akademisch ausgebildete Pflegende und der Transfer aus der Pflegewissenschaft unverzichtbar. Das ist das Ergebnis einer Bestandsaufnahme zwischen Forschenden der FH Bielefeld und Beschäftigten des HDZ NRW. Es gibt viel zu tun, denn die Akademisierung der Pflege liegt in Deutschland nur bei unter ein Prozent.

Mehr
virdipa_360_logo
19.01.2023

Teatime Talk des Projekts ViRDiPA

Videokonferenz – Einladung zum Teatime Talk des Projekts ViRDiPA – Virtual Reality basierte Digital Reusable Learning Objects in der Pflegeausbildung

Mehr
Gruppenfoto der Verantwortlichen des Projekts ViRDiPA
28.10.2022

FH entwickelt VR-Fortbildungskonzept für Lehrende an Pflegeschulen

Im Forschungsprojekt „ViRDiPA“ wird ein Fortbildungskonzept für Lehrende an Pflegeschulen entwickelt, mit dem sie den Einsatz digitaler Medien und Virtual Reality erlernen. Nun stellten Lehrkräfte und Praxisanleitende aus der Pflegeausbildung ihre Arbeitsergebnisse in der FH vor.

Mehr
Porträt eines Co-Forschenden in einem Seminarraum
15.09.2022

Zielgruppe Menschen mit Handicap: An der FH sind bunte Clips für die Gesundheit entstanden

Was sind das für Schmerzen? Muss ich damit zum Arzt? Eine Reihe von „Erklär-Videos“ soll Menschen mit Handicap dazu anregen, ihre Gesundheitskompetenz zu verbessern. Bei dem Projekt der FH Bielefeld brachten Menschen mit Handicap als Co-Forschende ihre Erfahrungen mit ein.

Mehr
Abschlusstagung TpQ am 26.08.2022
30.08.2022

Abschlusstagung im Projekt TpQ

Highlight der Transferveranstaltung – Erstmalige Präsentation der Impulse zur Gestaltung von Tagespflege als Ergebnis des NRW-weiten Forschungsprojekts zur teilstationären Versorgung

Mehr
Im Vordergrund steht ein Laptop mit einer Abbildung zu den Handlungsfeldern beruflichen Bildungspersonals im Gesundheitswesen. Im Hintergrund unterhalten sich Ronja Preißler und Marisa Kaufhold
19.07.2022

Berufsbegleitend weiterbilden: Jetzt bewerben für zwei neue Hochschulzertifikate im Gesundheitsbereich!

Nah dran an Praxis und Wissenschaft: Die beiden Weiterbildungen „Handlungsfelder beruflichen Bildungspersonals“ und „Digitalisierung im Gesundheitsbereich“ des Fachbereichs Gesundheit an der FH Bielefeld bringen Beschäftigte insbesondere in der beruflichen Bildungsarbeit auf Stand. Warum das so wichtig ist, erläutern Prof. Dr. Marisa Kaufhold und Ronja Preißler.

Mehr
Der Haupteingang zum FH Hauptgebäude
13.07.2022

Zwei FH-Projekte für innovative Hochschullehre bei „Freiraum 2022“ erfolgreich

Mit dem bundesweiten Programm fördert die Stiftung „Innovation in der Hochschullehre“ mehr als 200 Lehr- und Lernprojekte. Zwei Konzepte der FH Bielefeld für eine Sensibilisierung von Pflegestudierenden für gesundheitliche Folgen des Klimawandels sowie für den Einsatz von Game-Based-Learning wurden für die Förderung ausgewählt.

Mehr
Teilnehmer*innen der Forschungsgruppe Geko_MmgB nach der Urkundenübergabe
07.07.2022

Urkundenübergabe an Studienteilnehmer*innen der Lebenshilfe Minden

Das Forschungsteam des Projektes Geko-MmgB bedankte sich bei den Studienteilnehmer*innen.

Mehr
Prof. Dr. Rena Amelung
14.06.2022

Neue Professorin am Fachbereich Gesundheit

Seit dem 1. März 2022 ist Prof. Dr. Rena Isabel Amelung neue Professorin für biomedizinische Grundlagen der Gesundheitsberufe am Fachbereich Gesundheit.

Mehr
Prof. Dr. Oliver Wette führt ein Experiment vor.
21.05.2022

Über 5.000 Gäste an der FH: großer Andrang am „Tag der offenen Tür“

Studieninteressierte, Studierende und ihre Eltern, Anwohnerinnen, Angehörige von Beschäftigten, Kinder aus der Region – sie alle staunten über spannende Experimente, Schnuppervorlesungen und die Vielfalt der Angebote an der Hochschule: Nach zwei Jahren Pandemie fand der „Tag der offenen Tür“ der FH Bielefeld am vergangenen Samstag endlich wieder in Präsenz statt.

Mehr
Eine Frau in weißer Krankenhauskleidung steht vor einem Computerbildschirm
12.05.2022

„Internationaler Tag der Pflege“: Forschungsprojekt der FH Bielefeld fördert die Digitalkompetenzen in der Ausbildung

Der 12. Mai ist den Millionen von Menschen gewidmet, die weltweit in Pflegeberufen arbeiten – systemrelevant, anspruchsvoll und im Wandel begriffen. Denn der Einsatz digitaler Technologien stellt neue Anforderungen, die jetzt in einem neuen Bachelor-Modul Niederschlag finden.

Mehr
Zwei Frauen machen eine Yogaübung in einem Wohnzimmer
11.04.2022

Innovatives Forschungsprojekt erarbeitet gemeinsam mit Menschen mit geistiger Behinderung Konzepte zur Gesundheitsförderung

Menschen mit geistiger Behinderung haben ein erhöhtes Gesundheitsrisiko, gleichzeitig ist für sie der Zugang zu vielen Präventionsangeboten erschwert. Das Verbundprojekt „FaPP-MgB“ mit Beteiligung der Fachhochschule Bielefeld will die Gesundheit der Zielgruppe durch gezielte Präventionsangebote fördern und so die Versorgungslage verbessern.

Mehr
Eine Studentin trägt eine VR-Brille und hält zwei Controller in der Hand. Im Hintergrund sieht man die Übertragung des digitalen Szenarios von einer Person im Krankenbett.
29.03.2022

Wundversorgung mit VR-Brille: FH-Projekt entwickelt interaktive Übungen für Studierende im Gesundheitsbereich

Wie im Medizinstudium ist die Arbeit an konkreten Fällen auch im Pflegestudium wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Im Forschungsprojekt „DiViFaG“ der FH Bielefeld entstehen dafür digitale „eSzenarien“, mit denen Studierende Tätigkeiten ihres späteren Berufsalltags einüben können. Die Ergebnisse sollen in einem interdisziplinären Schulungskonzept münden, das als Open Education Ressource (OER) weiteren Hochschulen zur Verfügung gestellt wird.

Mehr
Christa Büker, Dirk Günnewig und Änne Dörte-Latteck stehen nebeneinander. Dirk Günnewig hält einen großen NRW-Umriss aus Pappe mit dem Wort Förderbescheid in den Händen
18.02.2022

Wissenschaftsstaatssekretär übergibt Förderbescheid: Zwei Projekte der FH Bielefeld bei „OERContent.nrw“ erfolgreich

Die Förderlinie für offene Bildungsressourcen unterstützt hochschulübergreifende Konzepte für digitale Lehr- und Lernformate an Hochschulen – E-Learning für alle. An der FH Bielefeld entstehen Materialien für die Lehre in der Pflege und in der Wirtschaftsinformatik. Auf diese haben alle Hochschulen in Nordrhein-Westfalen Zugriff.

Mehr
GEorg Rüter und Ingeborg Schramm-Wölk sitzen hinter eine Tisch und unterzeichnen jeweils ein Papier
17.02.2022

Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen und Fachhochschule Bielefeld unterzeichnen Kooperationsvertrag

Auftakt zur Intensivierung der gemeinsamen Forschung für Gesundheit und Versorgung

Mehr
Eine junge Frau steht an einem Tisch mit älteren Frauen, die Karten spielen
13.01.2022

Neue Ideen aus der Forschung zur Weiterentwicklung der Tagespflege für ältere Menschen – das FH-Projekt TpQ

Die Integration einer Kindertagesstätte oder eines Gartenbauprojekts kann das Angebot einer Tagespflege-Einrichtung für ältere Menschen auf innovative Weise beleben. Auch die Spezialisierung auf bestimmte ethnische Gruppen und flexiblere Öffnungszeiten sind Ideen aus der Forschung, die Tagespflege noch besser machen können. Das sind nur einige der Ergebnisse, die auf reges Interesse der Online-Transferveranstaltung stießen.

Mehr
Porträtfoto von Prof. Dr. Ismail Özlü
14.12.2021

Neuer Professor für Pflegewissenschaft

Prof. Dr. Ismail Özlü ist seit dem 1. September Professor für Pflegewissenschaft am Fachbereich Gesundheit.

Mehr
09.12.2021

Vorstellung der Ergebnisse stößt auf reges Interesse – Projekt der FH Bielefeld zur Tagespflege für Seniorinnen und Senioren

Am 03.12.21 stellten Forschende der FH Bielefeld rund 80 Teilnehmenden erste Ergebnisse des Projekts „Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung von Tagespflege für ältere Menschen in Nordrhein-Westfalen (TpQ)“ im Rahmen einer Online-Transferveranstaltung vor und luden zum gemeinsamen Austausch ein.

Mehr
Nele Kiesling sitzt in einem Stuhl und hält Moderationskarten in der Hand
19.11.2021

Digitalisierungskongress: Viele reden darüber, wenige kennen die tatsächliche Dimension – die FH Bielefeld öffnet die „Blackbox“ Digitalisierung

In mehr als 70 Vorträgen, Workshops und einem #FutureSlam stellten sich auf dem Fachkongress „Digitale Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung“ verschiedene Disziplinen und Forschungsbereiche den Fragen: Haben wir die Digitalisierung eigentlich schon richtig verstanden? Und: Wie können wir sie als hilfreiches Werkzeug in unseren Lebens- und Arbeitswelten einsetzen?

Mehr
210708_TechnologieUndGesundheit_FhBielefeld_1289-Buehne
14.09.2021

Assistenzsysteme sollen in der Pflegepraxis ankommen

Die Fachhochschule (FH) Bielefeld erhält für das Forschungsvorhaben ‚TransCareTech' rund 2,8 Millionen Euro Förderung über drei Jahre. In Reallaboren sollen intelligente Assistenzsysteme für Pflege und gesundheitliche Versorgung erprobt werden.

 

Mehr
Zwei Frauen sitzen an einem Tisch und reden miteinander
01.06.2021

FH Bielefeld entwickelt Konzept zur Förderung von Bewegung geistig behinderter Menschen

förges 3: Bewegung stärkt die Gesundheit – Projekt des Fachbereichs Gesundheit mit Kooperationspartner Lebenshilfe Brakel.

Mehr
virdipa_360_logo
20.05.2021

Erster Teatime Talk zum Thema Virtual Reality in der Pflegebildung

Das Projektteam „ViRDiPA“ lädt am Dienstag, den 8.6. um 16:30 zum Austausch über Virtual Reality in der Pflegebildung ein.

Mehr
International Week
14.05.2021

Ein gelungener Austausch über die Tagespflege - Norwegische Forscherinnen referieren an der FH Bielefeld.

Bielefeld (fhb). Forschungen über Tagespflege aus internationaler Perspektive betrachten und diskutieren – diese Chance bot sich für Studierende des Bachelorstudiengangs Pflege im zweiten und achten Semester am 06.05.2021 im Rahmen der dritten International Week der FH Bielefeld.

Mehr
Logo PuRpA Klein
06.05.2021

Kick-Off Veranstaltung des Verbundvorhabens „Prävention und Rehabilitation für pflegende Angehörige – PuRpA“

Das Verbundvorhaben „Prävention und Rehabilitation für pflegende Angehörige – PuRpA“ wurde am 15.04.2021 der Öffentlichkeit in der online Kick-Off Veranstaltung präsentiert.

Mehr
26.03.2021

Digitaler Verbandswechsel - Erste Erprobung eines fallbasierten eLernszenarios zur Wundversorgung im Projekt DiViFaG

Das Projekt „Digitale und Virtuell unterstützte Fallarbeit in den Gesundheitsberufen“ (DiViFaG) erarbeitet ein didaktisches Fachkonzept, mit dem die Lehre durch digitale Medien unterstützt werden kann. Basis für die weitere Aufbereitung u.a. mithilfe von Virtual Reality bilden Fallbeispiele aus der pflegerischen bzw. medizinischen Versorgungspraxis.

Mehr
Eine Zeichnung auf der Seniorinnen und Senioren vor einem Haus zu sehen sind.
17.12.2020

Möglichst lange zu Hause wohnen und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen

Das Projekt „Qualitätsentwicklung in der Tagespflege in NRW"

Mehr
Eine Frau wäscht mit einem Waschlappen das Gesicht eines Mädchens, das im Rollstuhl sitzt.
03.11.2020

Gesundheit pflegender Mütter

Forschende der FH Bielefeld beschäftigen sich mit gesundheitlichen Folgen bei pflegenden Müttern.

Mehr
Cover Buchveröffentlichung
15.09.2020

Pflegende Angehörige - Genderspezifische Erwartungen an soziale Unterstützungssysteme

Buchveröffentlichung im Barbara Budrich Verlag

Mehr
Ein gezeichneter Mann steht neben einer Tafel. Auf der Tafel zeichnet eine animierte Hand.
21.08.2020

Erklärvideos für Menschen mit geistiger Behinderung

Forschende der FH Bielefeld wollen die Gesundheitskompetenz stärken

Mehr