FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Räume

Ambulantes_Pflegesetting_Skills_Lab_1

Die Skills Labs an den Standorten Bielefeld und Minden bestehen jeweils aus mehreren Räumlichkeiten, die möglichst realitätsnah verschiedene Bereiche des künftigen beruflichen Handlungsfeldes der Studierenden widerspiegeln. Die Räume sind authentisch gestaltet und mit vielfältigen Medien, Simulatoren und Materialien ausgestattet. Diese ermöglichen den Studierenden, viele pflegerische Alltagssituationen einzuüben.

Ambulantes_Pflegesetting_Skills_Lab_2

Die Räumlichkeiten bilden beispielsweise eine seniorengerechte Wohnung, ein Bewohner*innenzimmer in der stationären Langzeitpflege, ein Stationszimmer, ein Krankenhauszimmer, einen Intensivpflegeplatz oder ein Intermediate Care Zimmer ab.

Zur Ausstattung der Skills Labs gehören u.a.:
•    Pflegebetten, Nachttische, Verbandswagen,
•    anatomische Modelle und Schautafeln
•    lebensgroße Simulatoren (Nursing Anne)
•    Simulatoren für Notfallsituationen (Resusci Anne, Resusci Baby)
•    Modelle für intramuskuläre und venöse Injektionen sowie Blutabnahmen
•    Infusomaten, Perfusoren, Absauggeräte
•    EKG-Gerät, Vitalüberwachungsmonitor
•    u.v.m.

2268x3016 @ 0,454

Alle Skills Lab Räume sind mit einer Videoanlage ausgestattet. Mit Hilfe der Kameras und bei vorliegender Einwilligung der Studierenden, zeichnen die Lehrenden einzelne Übungen auf, die anschließend gemeinsam reflektiert werden.