FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Frontalansicht-CT-Gleis13-kl

Wichtiger Hinweis!

CORONA-VIRUS 
RELEVANTE INFORMATIONEN FÜR DEN CAMPUS GÜTERSLOH

Die FH Bielefeld befindet sich seit dem 23. März 2020 im eingeschränkten Präsenzbetrieb, daher sind die Gebäude des Campus Gütersloh nur nach Terminvergabe zugänglich – dies gilt bis auf Weiteres. Termine können momentan nur telefonisch über das Sekretariat vereinbart werden.
  • Spezielle Hinweise für das praxisintegrierte Studium
    Hinweise für Studierende, die speziell die praxisintegrierten Studiengänge der FH Bielefeld betreffen. Mehr...
  • Allgemeine Hinweise und FAQ zum eingeschränkten Präsenzberieb der FH Bielefeld
    Mehr...
  • Informationen für Studierende bezüglich Wiederholungsprüfungen
    Mehr...

Grußworte der FH-Präsidentin Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk

Grußworte des Prodekans Prof. Dr. Rolf Naumann

 

Praxisintegrierte Studiengänge am Campus Gütersloh

Das Konzept des praxisintegrierten Studiums gewährleistet eine enge Verknüpfung von Unternehmenspraxis und Hochschulstudium. Die Absolventinnen und Absolventen erhalten einerseits einen qualifizierten Hochschulabschluss und andererseits unternehmensspezifische Berufspraxis. Für die Unternehmen eröffnet das praxisintegrierte Studium der Fachhochschule Bielefeld neue Wege der Personalentwicklung.

Berufsbegleitende Studiengänge am Campus Gütersloh

Beim berufsbegleitenden Verbundstudium werden die Studieninhalte über didaktisch aufbereitete Selbststudienmaterialien (Lernbriefe) vermittelt. Darüber hinaus finden Übungen und Praktika in der Fachhochschule in der Regel alle 14 Tage samstags statt.

Vollzeitstudiengänge am Campus Gütersloh

Presse

Digitales Physikpraktikum mit Experimenten für zuhause
22.02.2021

Nach der Schule ins heimische Physiklabor

58 Erstsemesterstudierende des Campus Gütersloh führten physikalische Experimente mit Unterstützung ihres Smartphones durch. Dem Ideenreichtum waren dabei keine Grenzen gesetzt. 

Mehr
: Sobald wie möglich sind auch Veranstaltungen für Schulklassen vor Ort im Flöttmangebäude in der Schulstraße geplant. Bis dahin bieten die digitalen Workshops einen spannenden und praxisnahen Einblick in die Ingenieurwissenschaften.
26.01.2021

Abwechslung im Homeschooling: Im neuen Schüler*innenlabor „experiMINT diGiTal“ am Campus Gütersloh kann man zum Beispiel Roboter programmieren

Das Programm umfasst Online-Workshops für Schülerinnen und Schüler zu Programmierung, Automatisierung und Konstruktion. Zukünftig sind auch Veranstaltungen im Labor in der Schulstraße geplant.

Mehr
Prof. Mariam Dopslaf
02.11.2020

Mariam Dopslaf ist IuM-Beauftragte für Internationales

Seit genau einem Jahr hat Professorin Mariam Dopslaf das Amt der Beauftragten für Internationales am Campus Gütersloh inne und ist damit die erste Funktionsträgerin eigens für Gütersloh. Damit wurde dem durch den Ausbau gestiegenen Bedarf weiterer internationaler Aktivitäten nachgekommen.

Mehr
Eine Produktionsstraße mit verschiedenen Elementen.
21.10.2020

Automatisierte Produktionsstraße am Campus Gütersloh

Studierende, Beschäftigte und Lehrende können ab sofort an neuer Produktionsanlage forschen, lernen und lehren.

Mehr
Der Oberkörper einer weißen Schaufensterpuppe mit einem bronzefarbenen Gesicht
16.10.2020

Künstliche Intelligenz für eine bessere Arbeitswelt

Neues Kompetenzzentrum „KI für die Arbeitswelt des industriellen Mittelstands“ (KIAM) startet. / FH Bielefeld mit zwei Arbeitsgruppen in Leuchtturmprojekten beteiligt.

Mehr