FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Anja-Christina Horstmann

Anja-Christina Horstmann studierte an der Fachhochschule Bielefeld Elektrotechnik mit der Vertiefungsrichtung Informationsverarbeitung. Zeitgleich mit dem Beginn des Studiums im Jahr 1988 arbeitete sie in einem von ihrem Vater gegründeten international tätigen Ingenieurbüro im kaufmännischen Bereich.

Von 1996 bis Ende 2007 war sie in Minden in leitenden Funktionen bei der Kavilco GmbH tätig, einem Unternehmen, das Drucksensoren unter anderem für die Autoindustrie fertigt und vertreibt. Ihre Zuständigkeiten lagen in den Bereichen Controlling, Human Ressources, Finanzen und Steuern, Auftragsabwicklung. Zusätzlich hatte sie Projekte für die Geschäftsführung betreut, die von Prozessoptimierungen über die Einführung eines ERP-Systems bis hin zu vertriebsorientierten Aufgaben reichten.

Ende 2007 übernahm Anja-Christina Horstmann den Aufbau der neu gegründeten KROHNE-Tochter KROHNE Pressure Solutions GmbH in  Minden. Neben den administrativen Aufgaben verantwortet sie nun auch die Entwicklung und Produktion von hochwertigen Messgeräten. Seit 2010 ist sie die Geschäftsführerin des Unternehmens. Zudem war sie aktiv als Mentorin bei der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. für das Förderprogramm Frauen in MINT Berufen. Sie leistet weiterhin aktive Unterstützung in den MINT Fortbildungsreihen über das Entsenden junger Nachwuchskräfte und Mentoren sowie über die Vermittlung von Praktikumsplätzen.