FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Matthias Neu

Matthias Neu ist seit 1980 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paderborn. Bis 1985 war er im Hochschulrechenzentrum in der Planung, Entwicklung und Beratung tätig. 1986 wechselt er in die Arbeitsgruppe "Angewandte Physik" von Professor Dr. Ziegler. Dort gehörten zu seinen Aufgabenbereichen u.a. die EDV-Betreuung, Projektleitung und die Mitarbeit in der Forschung.

Seit 2004 ist Matthias Neu am Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT) der Universität Paderborn als Stellvertretender Leiter tätig.

Zudem ist er Geschäftsführer der Landespersonalrätekonferenz der wissenschaftlich Beschäftigten an den Hochschulen und Universitätsklinika des Landes NRW (LPKwiss) und Vorsitzender des Wissenschaftler-Personalrats der Universität Paderborn.

Matthias Neu ist Mitglied im Leitungsteam der Fachgruppe Hochschule und Forschung der GEW NRW und Mitglied im Landesvorstand der GEW NRW.