FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

CAT – Der Campus-Assistent der FH Bielefeld

Logo

 >>> Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen <<<

 

Was ist Campus Assistent (CAT)?

CAT ist ein Projekt zur schrittweise Einführung einer neuen Softwaregeneration für das Campusmanagement an der Fachhochschule Bielefeld zur Organisation des gesamten Lebenszyklus der Studierenden. Ziel ist eine signifikante Steigerung der Servicequalität im Bereich „Studium und Lehre“ - sowohl für Studierende als auch Beschäftigte. CAT dient als übergreifendes System für Studienbewerbung, Studierendenverwaltung sowie Organisation und Verwaltung von Prüfungen und Veranstaltungen. Diese Funktionalitäten werden in CAT unter einer Nutzeroberfläche vereint.

CAT-Module und ihre Funktionen                                 [Ausklappen]

CAT besteht aus unterschiedlichen Modulen, welche im Zeitfenster 2020 bis 2026 eingeführt werden sollen. Folgend werden die Module kurz erläutert:

  • Bewerbung und Studienplatzvergabe (APP):
    Registrierung und eigenständige Durchführung der Online-Bewerbung.
  • Studierendenverwaltung (STU):
    Durchführung der Vorgänge Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung, Studiengangwechsel, Fristenüberwachung, Gebührenberechnung und Exmatrikulation und Nutzung der Self-Service- und Online-Antragsfunktionen.
  • Business Intelligence (BI):
    Auswertung von statistischen Daten und Bereitstellung von Analyseoberflächen für verschiedene Nutzergruppen und Auswertungsziele.
  • Studiengangsmanagement (EXA-STG):
    Darstellung und Verwaltung von Studiengängen mit allen Informationen zu Modulen und deren Organisation.
  • Prüfungsmanagement (EXA-PM):
    Verwaltung der Prüfungen, Leistungserfassung, Prüfungsanmeldung.
  • Veranstaltungsmanagement (EXA-VM):
    Semesterplanung mit allen Veranstaltungen und individuelle Entwicklung von Stundenplänen.
Die wesentlichen Vorteile                                            [Ausklappen]

Zu den wesentlichen Vorteilen von CAT gehören unter anderem:

  • Zugangsdaten bleiben Studierenden den gesamten Studienverlauf erhalten,
  • Zugriff mit mobilen Endgeräten auf das Campusmanagementsystem,
  • Vorgänge können pausiert und ohne Datenverlust jederzeit fortgesetzt werden.
Services für Studierende                                              [Ausklappen]

CAT bietet den Studierenden der FH Bielefeld verschiedene Self-Service-Funktionen an.
Dazu gehören unter anderem: 

  • Download von Bescheinigungen (z.B. Studienbescheinigung, KVV-Bescheinigung, Notenauszug),
  • Änderung von persönlichen Daten,
  • An- und Abmeldung zu Prüfungen,
  • Studienaufbau und -inhalt von einzelnen Studiengängen sowie deren Module und Teilleistungen. 

Fahrplan zur Einführung Projekt CAT von 2020 bis 2027:

Das Modul für Bewerbung und Studienplatzvergabe (APP) wurde bereits im vergangenen Jahr erfolgreich eingeführt wurde (bekannt unter 'CAT Bewerbungsportal'). Im November dieses Jahres folgt nun das Modul Studierendenverwaltung (STU). Anschließend werden die Module Business Intelligence (BI) im Juni 2023 und Studiengangs-, Prüfungs- und Veranstaltungsmanagement (EXA-STG/-PM/-VM) bis November 2026 implementiert.

Hier sehen Sie die geplante Zeitschiene für das Projekt CAT:

Zeitplan Einführung Projekt CAT
Zeitplan Einführung Projekt CAT

 

 .............................................................................................................................................................................

Aktuelles

Modul Studierendenverwaltung (STU) geht am 15. November 2022 live!

Am 15.11.2022 wird das Modul Studierendenverwaltung (STU) live geschaltet. STU wird alle relevanten Prozesse von Immatrikulation bis Exmatrikulation, inklusive Gebührenberechnung, Antragsmanagement und Abruf von Bescheinigungen, in CAT online zur Verfügung stellen.

Einschränkungen während der STU-Einführung vom 02. - 15. November 2022

Da die für die Migration notwendige Datenbank auch Prüfungs- und Veranstaltungsdaten beinhaltet, stehen die Systeme der Studierendenverwaltung und auch Funktionalitäten der Prüfungsverwaltung im Zeitraum 02. - 15.11.2022 nicht zur Verfügung.

Während des Migrationszeitraums stehen folgende Funktionen nicht zur Verfügung:

  • Einschreibung
  • Rückmeldung
  • Beurlaubung
  • Kein Zugriff auf LSF (keine Prüfungsanmeldung, kein Abruf von Bescheinigungen etc.)

Folgende Funktionen über LSF werden jedoch weiterhin zur Verfügung stehen:

  • Veranstaltungsmanagement
Was ändert sich mit STU und welche neuen Funktionen wird es geben?

Ab Einführung von STU werden folgende Funktionen im CAT-Portal abgebildet:

  • Immatrikulation
  • Rückmeldung
  • Exmatrikulation
  • Self-Service-Funktionen der Studierendenverwaltung:
    • Überblick über relevante Daten zum eigenen Studium,
    • Einsehen und Abruf aller wichtigen Dokumente (wie Studienbescheinigung, Gebührenübersicht oder Studienverlaufsbescheinigung),
    • Beantragung einer Beurlaubung,
    • Beantragung der Exmatrikulation,
    • Änderung persönlicher Daten (z.B. Kontaktdaten)

Folgende Funktionen werden weiterhin über LSF zur Verfügung stehen:
(Bitte klicken Sie hier, um mehr zu LSF zu erfahren) 

  • Online-Anmeldung -und Abmeldung zu Prüfungen
  • Stundenpläne einsehen
  • Veranstaltungen belegen
  • Noten verbuchen und abrufen