FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Personalvertretungen

Die Beschäftigten der FH Bielefeld werden von zwei Personalräten vertreten: dem Personalrat der Mitarbeiter in Technik und Verwaltung und dem Personalrat der wissenschaftlich Beschäftigten .
Ihre wichtigste Aufgabe ist die Überwachung der Gesetze, Tarifverträge und anderer Bestimmungen, die den Arbeitnehmern Rechte einräumen. Beide Personalräte vermitteln zwischen Hochschulleitung und Beschäftigten und werden an Personalentscheidungen beteiligt. Zudem schließen sie Dienstvereinbarungen mit der Hochschulleitung zu allen Belangen ab, die das Arbeitsleben der Beschäftigten  betreffen.

Die Vertrauensperson der Schwerbehindertenvertretung wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Behinderungen gewählt. Sie soll bei der Integration ins Berufsleben unterstützen.