InBVG

InBVG - Institut für Bildungs- und Versorgungs-
forschung im Gesundheitsbereich
Interaktion 1
33619 Bielefeld
Tel.: +49.521.106-71236
Fax: +49.521.106-7150
E-Mail: inbvg@fh-bielefeld.de

 

Prof. Dr. Annette Nauerth
(Vorsitzende AG Bildungsforschung im Gesundheitsbereich des InBVG)

Prof. Dr. Norbert Seidl
(Vorsitzender AG Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich des InBVG)

Anne Bussmann, MA (Geschäftsführung) 

Elke Rosowski, Dipl.-Soz. (Forschungsreferentin)

 


Aktuelles

13.09.2016
Pflegekräfte müssen in die Gespräche zur Organspende einbezogen werden
Neues Forschungsprojekt von Prof. Dr. Michaela Brause vom Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit soll aufzeigen, welche Pflichten und Aufgaben Pflegekräfte im Hinblick auf Organspender übernehmen können.
mehr


12.07.2016
Erfolg 4.0

Am 12.Juli 2016 war die Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW, Frau Barbara Steffens im Seniorenzentrum Breipohls Hof zu Gast. Frau Steffens brachte zwei Förderbescheide zur persönlichen Übergabe mit. Die Projekte „Projektwerkstatt Gesundheit 4.0“ und „Smart Country Side“ waren im Rahmen des Projekt-Aufrufs Regio.NRW erfolgreich. mehr

 

08.03.2016
Zuhören und das eigene Handeln reflektieren

Kooperationsprojekt der Fachbereiche Wirtschaft und Gesundheit sowie Gestaltung stellt Bilder aus der Lebenswelt älterer alleinstehender Frauen in der Magistrale der FH Bielefeld aus. mehr

 

03.12.2015
Pflegewissenschaft trifft Mathematik - Interdisziplinäres Forschungsprojekt FiliP gestartet
Bielefeld (fhb). Im Krankenhaus die Bedürfnisse von Patienten und Pflegenden gleichermaßen zu berücksichtigen ist nicht einfach. Dieser Herausforderung hat sich das neue Forschungsprojekt Flexible und intelligente Pflegepersonalplanung (FiliP) an der Fachhochschule (FH) Bielefeld angenommen. mehr

 

27.05.2015
Im Rahmen des InBVG-Kolloquiums referierten Eva Trompetter (InBVG), und Frauke Wiegräbe (KfB), zum Thema "Nutzerorientierung im Bereich technische Assistenzsysteme".

 
29.04.2015
Dipl. Pflegewirtin Petra Wallmeyer-Andres stellte im Rahmen des InBVG-Kolloquiums den aktuellen Stand des Projekts "Qualitätskonzepte von Familienhebammen (QFamHeb)"vor, welches sich derzeitig in der Auswertungsphase befindet. mehr
 

28.11.2014
Prof. Dr. Reinhold Knopp und Dipl. Sozialarbeiterin Anne van Rießen von der Fachhochschule Düsseldorf stellten Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten im Projekt "Soziale Ressourcen für altersgerechte Quartiere (SORAQ)" vor. mehr

 

03.11.2014
Die Gesundheitskompetenzen jedes Einzelnen zu fördern und zu verbessern, war das zentrale Thema des internationalen Symposiums "Health Literacy - Strengthening Self-Management of People with Chronic Illness". mehr

 
30.10.2014
Fachhochschule Bielefeld und St. Johannisstift Paderborn unterzeichnen Kooperationsvertrag in der "Bildungs- und Versorgungsforschung". mehr

 

08.09.2014
Projekt Human Tec gestartet: BMBF fördert Forschungsprojekt zu berufsbegleitenden Studiengängen mit 1,6 Mio. Euro
mehr

 

04.06.2014 
Prof. Dr. Sabine Bartholomeyczik:
"Herausforderungen der Pflegewissenschaft auf dem Weg zu einer Agenda Pflegeforschung"
mehr


28.05.2014
InBVG-Kolloquium
Daniela Schlindwein:
Schreibberatung des Projekts bequaSt - Konzeption, Erfahrungen und Ergebnisse


11.03.2014
InBVG-Kolloquium: Laborbesichtigung am Prüfstand zur Rollstuhldynamik


27.02.1014
NuV-Workshop:
"Regional differenzierte Versorgung - internationale Modelle und lokale Perspektiven"
mehr


 
25./26.02.2014
2.Interprofessioneller Ausbildungskongress
für Lehrende in den Gesundheitsberufen
mehr / Programm(pdf)



18/19.02.2014
Thematischer Initiativkreis "Gesund Pflegen"
mehr / Programm (pdf)

22.01.2014
InBVG-Fachtagung:
"Wege und Perspektiven der Berufsbildungs-forschung im Gesundheitsbereich - Denkanstöße für Pflege und Therapie" im großen Saal der Spinnerei im Ravensberger Park, Bielefeld
mehr / Pressemitteilung




Archiv

 
11./12.10.2013

Satellitensymposium der Forschungskooperation NuV auf dem  5. Internat. Kongress für angewandte Pflege- und Gesundheits-forschung an der UMIT in Hall/Tirol
mehr


14.11.2013
Projekt 2get1care Abschlussveranstaltung 

Flyer/Programm (pdf)


18.09.2013
Projektabschlussveranstaltung: "Qualität braucht einen Rahmen"
Anforderungs- und Qualifikationsrahmen für den Beschäfigungs-bereich der Pflege und persönlichen Assistenz älterer Menschen

Pressemitteilung
Audio-Podcast (pdf)


16.08.2013
Publikation: "Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett"

08.11.2013
Projekt im Qualitätsnetzwerk "Duales Studium"


08.05.2013
Projektstart "hott_in"
 

08.04.2013
Forschungskooperation
NuV gestartet

NuV-Flyer (pdf)



25.03.2013 
InBVG gegründet:
"Neue Wege in der Pflege und in der Versorgung"  

 



 

Campusplan (pdf)

Kooperationsprojekt der Fachbereiche Wirtschaft und Gesundheit sowie Gestaltung stellt Bilder aus der Lebenswelt älterer alleinstehender Frauen in der Magistrale der FH Bielefeld aus.

Erfolg 4.0

Am 12.07.2016 war die Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW, Frau Barbara Steffens im Seniorenzentrum Breipohls Hof zu Gast. Frau Steffens brachte zwei Förderbescheide zur persönlichen Übergabe mit. Die Projekte „Projektwerkstatt Gesundheit 4.0“ und „Smart Country Side“ waren im Rahmen des Projekt-Aufrufs Regio.NRW erfolgreich.

Mehr

inbvg_ ohne Schriftzug_logo_cmyk

 

 

 

Campusplan (PDF)

Gebäudeplan Grundriss Erdgeschoss (PDF)


Termine:

13.07.2016

NuV/InBVG-Kolloquium

Ethik-Workshop:
MEESTAR
: Ein Modell zur ethischen Evaluation
sozio-technischer Arrangements (mehr)


29.06.2016

InBVG-Kolloquium

Vortrag von Prof. Dr. Dr. Gerlinger zur aktuellen Gesundheitspolitik

mehr


27.04.2016

InBVG-Kolloquium

Menschen mit Behinderung – Gesundheitsförderung von älteren Menschen mit intellektueller Behinderung

mehr (pdf)

 


 

05.04.2016

"Forschung für dich"

Wanderausstellung über Forschung an staatlichen Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen macht Station in der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

mehr

 


 

24.02.2016

InBVG-Kolloquium

Health Universities - Darstellung des Konzepts und gemeinsame Diskussion seiner Perspektiven für Bildung und Versorgung im Gesundheitsbereich

mehr (pdf)

 


27.01.2016

InBVG-Kolloquium

"HumanTec -
Berufsbegleitende Studienangebote zur
Professionalisierung des beruflichen Bildungspersonals im
Humandienstleistungs- und Technikbereich
Ein Einblick in die Projektarbeit"

mehr (pdf)


16.12.2015

InBVG-Kolloquium

"Die Forschungskooperation NuV: Nutzerorientierte Versorgung bei chronischer Krankheit und Pflegebedürftigkeit"

mehr (pdf)


28.10.2015

InBVG-Kolloquium

"Personalbemessung und Patientenklassifizierung in der Langzeitpflege"

mehr


30.09.2015

Abschlussveranstaltung des Projekts zikzak

Mit einer feierlichen Abschluss- veranstaltung wurde das Projekt zikzak zur "Entwicklung, Implementierung und Evaluation eines dualen Pflegestudien-ganges an der FH Bielefeld" in der Bielefelder Hechelei gewürdigt.

mehr


27.05.2015

InBVG - Kolloquium

"Nutzerorientierung im Bereich technischer Assistenzsysteme"

mehr (pdf)


29.04.2015

InBVG - Kolloquium

"Familien in belasteten Lebenslagen -
welche subjektiven Vorstellungen von Qualität
leiten das Handeln von Familienhebammen?"

mehr


26.11.2014

InBVG - Kolloquium

"SORAQ - Soziale Ressourcen für altersgerechte Quartiere
Forschungsarbeiten und Ergebnisse im Überblick"

mehr


30./31.10.2014

Forschungskooperation NuV:  Internationales Symposium zur Gesundheitskompetenz:

"Health Literacy - Strengthening Self-Management of People with Chronic Illness"  

mehr