FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Startseite International Office
Informationen zur Erreichbarkeit des International Office

Aufgrund der dynamischen Entwicklung von COVID-19 (Coronavirus) bietet das International Office aktuell z.T. Videosprechstunden und eingeschränkt persönliche Sprechstunden an (s. Kontaktboxen unten).

Sofern nicht anders angegeben, sind wir wie folgt erreichbar:

Montag - Donnerstag 09.00 - 15.00 Uhr
Freitag 09.00 - 14.00 Uhr

 

Ansprechpartner für studentische Auslandsaufenthalte

Felix Kraemer

Telefon +49.521.106-70877

felix.kraemer@fh-bielefeld.de

 

Videosprechstunde:

  • Dienstags & Donnerstags | jeweils 14.00 - 15.00 Uhr
    • Hinweis: Die Sprechtunde entfällt am 12.07., 14.07., 19.07., 21.07.
  • Link zur Videosprechstunde: https://fh-bielefeld.zoom.us/j/92435003997

    Die Hinweise zum Datenschutz für die Nutzung von Zoom finden Sie in der Downloadbox.

Präsenzsprechstunde:
  • Mittwochs | 14.00 - 16.00 Uhr | Raum A 227
    • Hinweis: Die Sprechstunde entfällt am 13.07. und 20.07.
  • Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten Sie Sicherheitsabstand
ERASMUS+ Hochschulkoordinatorin

Barbara Lawatzki

Telefon +49.521.106-7709

barbara.lawatzki@fh-bielefeld.de

Ansprechpartnerin für internationale Studierende

Hannah Möhring

Telefon +49.521.106-70093

hannah.moehring@fh-bielefeld.de

Videosprechstunde via Zoom
Persönliche Sprechstunde
  • Mittwoch | 14.00 - 15.00 Uhr | Raum A 229
  • Donnerstag | 14.00 - 15.00 Uhr | Raum A 227
    • Hinweis: Die Sprechstunde entfällt am 15.06.2022
  • Bitte tragen Sie eine medizinische Maske und halten Sie Sicherheitsabstand
Koordinatorin Flüchtlingsprogramme

Kommisarisch:

Judith Peltz

Telefon +49.521.106-7710

judith.peltz@fh-bielefeld.de

Die Kontaktdaten des International Office finden Sie auch hier: https://www.fh-bielefeld.de/internationales/kontakt

 

Das International Office stellt sich vor

Das International Office ist Ansprechpartner für alle Themen rund um die Internationalisierung der Fachhochschule Bielefeld.

Bei uns finden Sie Informationen...

  • ... zum Studium an der FH Bielefeld für internationale Studierende
  • ... zu studienbezogenen Auslandsaufenthalten, Internationalen Praktika, Auslandsstudium, Sommerschulen
  • ... zur Organisation und Finanzierung von Auslandsaufenthalten
  •  ...und zu Kooperationen mit Hochschulen im europäischen und außereuropäischen Ausland
Unser Angebot

Wir beraten zur Organisation und Finanzierung von Auslandsaufenthalten, sowohl im Rahmen eines Auslandsstudiums oder -praktikums als auch für Lehr- und Fortbildungsaufenthalte im Ausland. Durch die Einwerbung von Drittmitteln bestehen für Auslandsaufenthalte aller Statusgruppen Fördermöglichkeiten.

Wir stellen den Fachbereichen Informationen zur internationalen Studierendenmobilität zur Verfügung und beraten die Lehrenden bei der Einwerbung von Drittmitteln für Internationalisierungsmaßnahmen im Bereich Studium und Lehre.  Darüber hinaus unterstützen wir die Fachbereiche bei der Anbahnung neuer Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen und kümmern uns um die Pflege bereits bestehender Kontakte.

Ausländische Gäste aller Statusgruppen werden ebenfalls vom Team des International Office bei der Organisation und Durchführung ihres Aufenthaltes an der FH Bielefeld unterstützt. Für sie, insbesondere aber für die internationalen Studierenden, bieten wir zahlreiche Informationen und Fördermöglichkeiten an. Dazu gehören auch die in jedem Semester angebotenen Orientierungswochen sowie das Buddy-Programm.

Außerdem koordinieren wir ein aus Drittmitteln gefördertes Angebot für akademisch interessierte Flüchtlinge, dazu gehören vor allem Deutsch- und Studienvorbereitungskurse.

Wir beraten deutsche und internationale Studierende und Lehrende, die für Kurzaufenthalte, Praktika oder ein Studium oder für Kurz- oder Langzeitdozenturen an eine Hochschule im Ausland gehen möchten.

Internationale Studierende und Gastdozierende, die für einen Kurzaufenthalt oder eine Gastdozentur an die Fachhochschule Bielefeld kommen, unterstützen wir ebenfalls.

Informieren Sie sich auf unserer Website oder vereinbaren Sie einen Termin mit einem*r Mitarbeiter*in aus unserem Team.

Weitere Informationen, Dokumente und Erfahrungsberichte zu Studium und Praktikum im Ausland im ILIAS !

Im Lernkatalog zu finden unter den Zentralen Angeboten > International Office > Studium und Praktikum im Ausland

 

Meldungen

Gruppenfoto mit internationalen Studierenden aus der Ukraine vor dem FH-Hauptgebäude.
24.06.2022

Geflüchtete Studierende aus der Ukraine im Fokus

Sommerfest des Vereins zur Förderung internationaler Studierender in Bielefeld (ViSiB) – „Get together“ und Vorstellung des breiten Unterstützungsangebots in einem

Mehr
Die teilnehmenden der Summer School stehen vor dem Berliner Bundestag
13.06.2022

European Summer School macht europäische Wirtschaft und Politik live erlebbar

14 Studierende aus sechs Ländern nehmen an der sechswöchigen Summer School des Fachbereichs Wirtschaft teil. Neben internationalen Lehrveranstaltungen zu aktuellen Themen bieten Exkursionen zum Bundestag in Berlin oder zum Internationalen Gerichtshof in Den Haag Einblicke in die gelebte europäische Praxis.

Mehr
Putri Jumadi steht vor dem Eingang der Tiefgarage und lächelt in die Kamera
24.05.2022

Studium, Ehrenamt, Podcast: FH-Studentin Putri Jumadi ist angekommen in Deutschland

Die Indonesierin studiert „Pädagogik der Kindheit“ am Fachbereich Sozialwesen der FH Bielefeld. Für ihre Leistungen im Studium und ihr ehrenamtliches Engagement, unter anderem bei der Lebenshilfe Gütersloh, erhielt sie den diesjährigen DAAD-Preis der Hochschule.

Mehr
Studierende de Study on Ukraine Studienprogramms
11.05.2022

Welcome Semester „Study On, Ukraine!“

FH Bielefeld startet Programm für geflüchtete Studierende aus der Ukraine.

Mehr
2022-05-02 Internationale Woche FH Bielefeld_1
02.05.2022

„Welcome back to our international campus!“: Internationale Woche an der FH Bielefeld eröffnet

Zum vierten Mal bietet die Internationale Woche eine Plattform für den interkulturellen Austausch. Über 70 Gäste aus 30 Ländern bereichern vom 2. bis zum 6. Mai Lehre und Forschung mit zahlreichen Vorträgen, Workshops und Lehrveranstaltungen.

Mehr