FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Grünes Reisen

Grünes Reisen ist definiert als Reisen, bei denen für den Hauptteil der Reise emissionsarme Verkehrsmittel wie Bus, Bahn oder Fahrgemeinschaften genutzt werden. Hierfür kann ein einmaliger Fahrtkostenzuschuss i.H.v. 50,00 € sowie bis zu 4 zusätzliche Reisetage gewährt werden, die mit dem Stipendiensatz des Ziellandes gefördert werden.

Die Bewerbung auf Grünes Reisen erfolgt im Rahmen der regulären Bewerbung auf ein Erasmus+ Stipendium für ein Auslandssemester (erst ab WiSe 22/23, online Bewerbungsportal) oder -praktikum (ab sofort, s. Erasmus+ Praktikum).

Zusätzlich können Sie sich auf das Green Mobility Grant der Fachhochschule Bielefeld bewerben und noch einmal 50,00 – 150,00 € erhalten je nach Entfernung des Ziels (dies ist auch möglich für Erasmus+ geförderte Auslandssemester im SoSe 22).