FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Voraussetzungen und Auswahlkriterien

DAAD - Rückenansicht einer Studentin mit Stift und Erasmus+ Karte

Voraussetzungen für eine Förderung über Erasmus+

Mindestvoraussetzungen:

  • Reguläre Immatrikulation an der FH Bielefeld (Bachelor: min 3. Fachsemester, Master/Doktoranden: von Beginn an)
  • Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt 3 Monate (Förderungen aus dem Projekt 2020) bzw. 2 Monate (Förderungen aus dem Projekt 2021)
  • Innerhalb eines Studienzyklus (z.B. Bachelor oder Master) sind insgesamt 12 Monate Förderung durch Erasmus+ (für Studium und/oder Praktika) möglich. Dieses Kontingent darf noch nicht ausgeschöpft sein.
Auswahlkriterien
Die Bewerberinnen und Bewerber werden durch die Fachkoordinatorinnen und -koordinatoren und das International Office ausgewählt.

Auswahlkriterien sind:

  • Bisher erbrachte Studienleistungen
  • Motivation und Planung des Vorhabens
  • Sprachkenntnisse (Unterrichtssprache, ggf. zusätzlich Landessprache)