FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Voraussetzungen für ein Studium

Das Studium an der FH Bielefeld setzt eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB) für ein Studium in Deutschland voraus. Sie können selbst überprüfen, ob die von Ihnen im Heimatland erbrachten Leistungen ausreichend sind, um direkt ein Studium aufzunehmen. Hierfür können Sie die Datenbank "Anabin" nutzen.

Außerdem müssen für die Studiengänge der FH Bielefeld die Deutsch-Sprachkenntnisse durch ein anerkanntes Sprachzertifikat nachgewiesen werden. Eine entsprechende Übersicht finden Sie hier.

Eine Ausnahme bildet der Fachbereich Gestaltung mit dem Studiengang Gestaltung und den Studienrichtungen "Fotografie und Medien", "Grafik- und Kommunikationsdesign" und "Mode". Hier ist lediglich ein deutsch-Sprachniveau auf dem Level B 2 nachzuweisen. Die anerkannten Sprachzertifikate sind ebenfalls der oben genannten Übersicht zu entnehmen.

Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat im November 2015 die Rahmenordnung über Deutsche Sprachprüfungen für das Studium an deutschen Hochschulen geändert. Demnach ist nunmehr unter anderem auch das Sprachzertifikat "telc Deutsch Hochschule C 1" anzuerkennen.