FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Internationale Lehrveranstaltungen

Banner Website

 

Montag, 14.05.2018

IBSEN - Welcome Meeting

Zeit: 9:00 - 11:30 Uhr

Ort: Raum B 339

Inhalt: Die Mitglieder des IBSEN-Netzwerks berichten über aktuelle Entwicklungen und begrüßen neue Partner im Netzwerk.  

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: IBSEN-Mitglieder

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Magnetism and Magnetic Phenomena - from Macro to Nano Scale (Prof. Dr. Tomasz Blachowicz, Silesian University of Technolog (SUT))

Zeit: 10:15 - 11:45 Uhr

Ort: Hörsaal E4

Gastgeber/in: Prof. Andrea Ehrmann, FB 3

Zielgruppe: Studierende der Lehrveranstaltung / Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Digital Transformation and Blockchain (Vortrag im Rahmen des IBSEN-Netzwerks)

Zeit: 11:30 - 12:30 Uhr

Ort: Raum B 339

Inhalt: Prof. Dr. Lenz informiert zum Thema Digital Transformation and Blockchain mit anschließender Diskussion.

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: IBSEN-Mitglieder

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Vorstellung der IBSEN-Partner und ihrer Hochschulen

Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: Konferenzraum

Inhalt: Die Mitglieder des IBSEN-Netzwerks stellen sich und ihre Hochschulen vor und berichten über ihre Aktivitäten.        

 • 14:00 - 14:20: Marja-Liisa Kakkone und Maria Kangesniemi-Haapala (South-Eastern Finland University of Applied Sciences),
• 14:20 - 14:40: Carol Steinhaus (University of Northern Michigan),  
• 14:40 - 15:00: Karel Tomsik und Jana Melezinkova (Czech University of Life Sciences),
• 15:00 - 15:20: Alessandro Spano (University of Cagliari),
• 15:20 - 15:40: Jacob R. Laas (The Hague University of Applied Sciences)
• 15:40 -16:00: Changik Jo (Hallym University)

Gastgeber: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: Alle

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Exhibition: Projects and Bachelor theses of the students of the Department of Nursing and Health 

Zeit: ab 15:00 Uhr

Ort: tbd

Gastgeber/in: Frau Inge Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich

Dienstag 15.05.2018

IBSEN - Meeting

Zeit: 9:30 - 12:00 Uhr

Ort: Raum B 339

Inhalt: Im Rahmen dieser Veranstaltung des IBSEN-Netzwerks berichtet das International Office über Entwicklungen und Chancen der Erasmus+ Programme. Prof. Labour von der Universität Valenciennes informiert in seinem Fachvortrag über interkulturelle Lehrmodulentwicklungen.

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: IBSEN-Mitglieder

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Workshop Applied psychology for Social work and education. (Dr. Gabriel Muinos, University of Groningen, Netherlands)

Zeit: 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Raum B 243

Inhalt: Social intervention can be improved by knowing psychological theories and understanding how to apply them. Discover some of those theories, how to translate them to applied contexts, and the intervention techniques linked with them. Get some of your preconceptions challenged and learn new tools and ways to apply theories in this participatory workshop.

Gastgeber/in: Prof. Yüksel Ekinci, FB 4

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Sozialwesen

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Vortragsreihe: Perspektiven auf das Soziale aus Lateinamerika (Brasilien, Chile und Ecuador)

Das Buen Vivir aus anthropologischer Perspektive/ El buen vivir desde una perspectiva antropológica (Prof. Dr. Gerardo Chacón Padilla, PUCE (Pontificada Universidad Católica Ecuador, Quito)

Zeit: 11:00 - 12:30 Uhr

Ort: Raum B 239

Inhalt: Im Jahr 2008 wurde Ecuador zum ersten Land, in dem das „Buen Vivir” als politisches Ziel von der Mehrheit der Bürger anerkannt wurde. Nach 10 Jahre einer kontinuierlichen Regierung von Rafael Correa, dem Präsedenten Ecuadors, wird analysiert, ob und inwieweit die damit verbundenen Ziele erfüllt wurden.

Gastgeber/in: Prof. Cornelia Giebeler, FB 4

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Sozialwesen und Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Studentische Kurzbeiträge des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Hörsaal C 2

Inhalt:

Prüfungspräsentationen:

Smart Factory 4.0 – Industrie 4.0: Nick Hulsmans, Yanick Belien, Gert Brouwers.

Smart Factory 4.0 – Smart Sensoren: Bjorn Smeets, Tim Buntinx, Ben Mathijs.

Smart Factory 4.0 –  Block Chain: Stan Segers, Stan Salmaso, Stef Drijkoningen.

Smart Factory 4.0 –  Automatisierung 4.0/ Big data: Robbe Saenen, Wannes Mampaey.

BIM – Was ist BIM?: Kaan Sahin, Alexandra Van Dijck, Dieter Adam.

BIM – LOD Niveaus: Joren Boijen, Nino Campos, Lander Schaeken.

BIM – Augmented and virtual reality: Bert Hoogmartens, Bram De Wolf, Antonio Perez.

Gastgeber/in: Prof. Franz Feyerabend, FB 3

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Grundlagen der Modellgestaltung. Drapierexperimente. (Julian Roberts, Royal College of Art)

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr

Ort: Videostudio des Fachbereichs Gestaltung

Gastgeber/in: Prof. Meiken Rau, FB 1

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Gestaltung

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Vortragsreihe: Perspektiven auf das Soziale aus Lateinamerika (Brasilien, Chile und Ecuador)

Lokales Wissen in der informellen Erziehung Subalterner/ Saberes locales desplegados en la educación informal de sujetos subalternizados (Prof. Dr. Sylvia Contreras, Universidad Santiago de Chile, Chile)

Zeit: 12:00 - 13:30 Uhr

Ort: Raum B 239

Inhalt: Hauptthema des Vortrags ist es, die Wissensbestände Subalterner aufzugreifen, d. h. informelle Erziehungspraxen vor allem in den familiären Räumen aufzuzeigen, die diese Wissensbestände herstellen. Diese hier diskutierten Praxen stellen Wissen her, das sich durch Subalternierung und der symbolischen Produktion von Wissen herstellt, geprägt von christlichen und kolonialen Kontexten. 

Gastgeber/in: Prof. Cornelia Giebeler, FB 4

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Soziawesen und Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Portfolio Review im Rahmen des Seminars "Das fotografische Porträt" (Daniel Mirer, Kehillah Jewish High School, USA)

Zeit: 11:00 - 13:00 Uhr

Ort: Lampingstr.3/ Raum 302

Gastgeber/in: Prof. Katharina Bosse, FB 1

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Gestaltung

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Health Systems, professional profiles and professional education in the area of health - all the same? (Dr. María del Mar López-Rodríguez (Spain), Päivi Saares (Finland), Maarit Tamminen (Finland) and Dr. Derek Chambers (UK))

Zeit: ab 11:00 Uhr

Ort: F 319

Gastgeber/in: Frau Inge Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Mathematical Methods for the Investigation of Textile Fabrics - from Nanofibers to Knitted Fabrics (Prof. Dr. Tomasz Blachowicz, Silesian University of Technolog (SUT))

Zeit: 11:45 - 13:15 Uhr

Ort: Hörsaal D2

Gastgeber/in: Prof. Andrea Ehrmann, FB 3

Zielgruppe: Studierende der Lehrveranstaltung / Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

IBSEN-Meeting: Future Plans and Strategies

Zeit: 12:00 - 13:00 Uhr

Ort: Raum B 339

Inhalt: Das IBSEN-Netzwerk diskutiert zu zukünftigen Forschungsvorhaben und Strategien.

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: IBSEN-Mitglieder

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Studentische Kurzbeiträge des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Zeit: 13:00 - 14:30 Uhr

Ort: Hörsaal C 2

Inhalt:

Prüfungspräsentationen:

Energieflüsse – Wasser-Wasser Wärmepumpe: Ben Smets, Dries Berghmans.

Energieflüsse – Thermische Paneele (Flach-Vakuumröhre): Filip Mulier, Brecht Cumps.

Energieflüsse – Abgabesysteme, Klimadecken, Heizkörper, Ventilatorkonvektoren: Pieter Delbare, Brent Van Geel.

Energieflüsse – Satellitsysteme: Sam America, Sebastiaan Bellinx.

Energieflüsse – Eisspeicher: Maarten Dreesen, Jaan Evens.

Energieflüsse – PV-Technologie: Raoul Decoster, Kevin Cochez.

Gastgeber/in: Prof. Franz Feyerabend, FB 3

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Smart Factory 4.0  (Prof. Patrick Pilat, Belgien)

Zeit: 14.00 - 15.00 Uhr

Ort: Raum D 017

Inhalt: Vortrag von Prof. Pilat, PXL Hochschule Belgien.                           

Gastgeber/in: Prof. Franz Feyerabend, FB 3

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Vorstellung der IBSEN-Partner und ihrer Hochschulen

Zeit: 14:00 - 15:00 Uhr

Ort: Konferenzraum

Inhalt: Die Mitglieder des IBSEN-Netzwerks stellen sich vor und berichten über ihre Aktivitäten an ihren Hochschulen.

14.00 - 14.20: David Stangeland (University of Manitoba)
14.20 - 14.40: Gülin Vardar (Izmir University of Economics)
14.40 - 15.00: Michel Labour (Universite de Valenciennes)

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: Alle

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Vortragsreihe: Perspektiven auf das Soziale aus Lateinamerika (Brasilien, Chile und Ecuador)

Curricula, Kindheiten und die Prozesse der Dekolonisierung/ Curriculum, childhoods and decolonization processes (Prof. Dr. Mailsa Passos, Universidade do Rio do Janeiro, Brasilien)

Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Ort: Raum B 239

Inhalt: The curriculum, as we understand it, consists of a field of disputes of meanings in relation to knowledge and practices. In this sense, the present work aims to understand how the school has established itself as a colonial space and the forms of teaching-learning that stress this model. We try to understand school education in the circulation movement of these organized cultures in a hierarchical way, and where different ways of seeing the world talk. Our intention is to provoke a discussion about how the various epistemologies "negotiate", and the role of the child, as subject of the culture, in this negotiation. For that, we have worked with authors of Cultural Studies, with concepts coined by Mikhail Bakhtin in the field of language and art studies, and with contemporary literature as social theory.

Gastgeber/in: Prof. Cornelia Giebeler, FB 4

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Sozialwesen und Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Workshop mit Designer Julian Roberts (Royal College of Art, London)

Zeit: 14:00 - 17:00 Uhr

Ort: Modebereich in der Lampingstraße

Gastgeber/in: Prof. Meiken Rau, FB 1

Zielgruppe: Modestudierende in den ersten Semestern

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Smart Factory 4.0  (Prof. Hannelore Diericksx)

Zeit: 15.30 - 16.00 Uhr

Ort: Raum D 017

Inhalt: Vorstellung der Hochschule PXL, Hasselt in Belgien.                    

Gastgeber/in: Prof. Franz Feyerabend, FB 3

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Anmeldung: Nicht erforderlich

Mittwoch, 16.05.2018

Cross Cultural Management (Carol Steinhaus, University of Northern Michigan, USA)

Zeit: 9.00 - 10.00

Ort: Raum C 333

Inhalt: Die Mitglieder des IBSEN-Netzwerks stellen sich vor und berichten über ihre Aktivitäten an ausländischen Campusen.                                                                                                                                     

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: Summer School-Teilnehmer/innen

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

IBSEN - Netzwerk: Informationsstände

Zeit: 10:00 - 12:30 Uhr

Ort: Magistrale

Inhalt: Die Mitglieder des IBSEN-Netzwerks stellen ihre Heimathochschulen vor.

Gastgeber/in: Prof. Riza Öztürk, FB 5

Zielgruppe: Alle

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

From human to human - clinical competence in the health care professions (Dr. María del Mar López-Rodríguez (Spain), Päivi Saares (Finland))

Zeit: ab 14:15 h

Ort: F316

Clinical examination of the respiratory system,ear, nose and throat
Päivi Saares, Finland

Zeit: 14:00 – 15:15

Non-pharmacological treatment approaches for nurses and therapists

Dr. María del Mar López-Rodríguez

Gastgeber/in: Frau Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich

Donnerstag, 17.05.2018

Workshop Architekturfotografie (Daniel Mirer, Kehillah Jewish High School, USA)

Zeit: 10:00 - 15:00 Uhr

Ort: Lampingstr.3/ Raum 302

Inhalt: Daniel Mirer bietet einen Workshop zur Architekturfotografie an und zeigt Studierenden seine Art, die Architektur abzulichten.

Gastgeber/in: Prof. Katharina Bosse, FB 1

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Gestaltung

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Overview about the National School of Engineers in Sfax (Tunisia) and  the cooperate Diploma thesis in the Field of Material Science between the Laboratory of Material Testing (Bielefeld) and the Department of  Material Engineering (Sfax), (Faiez Mnif, National School of Engineers Sfax, Tunesia)

Zeit: 10:30 - 11:15 Uhr

Ort: Hörsaal C 3

Inhalt: Overview about the National School of Engineers in Sfax and the cooperate Diploma thesis in the Field of Material Science between the Laboratory of Material Testing (Bielefeld) and the Department of Material Engineering (Sfax).

Gastgeber/in: Prof. Thomas Kordisch, FB 3

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Transcultural competence in the area of health care - do we understand each other? (Dr. María del Mar López-Rodríguez (Spain), Dr. Derek Chambers (UK))

Zeit: vormittags

Ort: tbd

Gastgeber/in: Frau Inge Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Investigation of Magnetization Dynamics in Low Dimensional Structures - from Exotic States to Guided Signals  (Prof. Dr. Tomasz Blachowicz, Silesian University of Technolog (SUT))

Zeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Ort: Hörsaal E 3

Inhalt: Magnetic nanostructures reveal several interesting features, from magnetic states of diverse geometric forms (e.g. vortex, horseshoe or onion states) to unexpected magnetization reversal mechanisms. Magnetic nanowires and similarly shapes geometries, on the other hand, are typical candidates for signal transfer applications.

The presentation gives an overview of possible magnetization dynamics in different nano-scaled systems and shows methods to induce domain wall movements in nanowires, aiming at neuromorphic computing with electrospun multifunctional nanofibers. A research approach based on micromagnetic simulations will be presented and discussed.

Gastgeber/in: Prof. Andrea Ehrmann, FB 3

Zielgruppe: Studierende der Lehrveranstaltung / Interessierte

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

The human touch - Research into man and technology in the area of health care (Maarit Tamminen, Finland)

Zeit: nachmittags

Ort: tbd

Gastgeber/in: Frau Inge Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich

Freitag, 18.05.2018

Workshop Architekturfotografie (Daniel Mirer, Kehillah Jewish High School, USA)

Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

Ort: Lampingstr.3/ Raum 302

Inhalt: Daniel Mirer bietet einen Workshop zur Architekturfotografie an und zeigt Studierenden seine Art, die Architektur abzulichten.

Gastgeber/in: Prof. Katharina Bosse, FB 1

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Gestaltung

Anmeldung: Nicht erforderlich

 

Health Care in an international context (Dr. Derek Chambers (UK), Dr. María del Mar López-Rodríguez (Spain))

Zeit: vormittags

Ort: tbd

Inhalt: 

Health Systems (Dr. Derek Chambers)

Non pharmacological methods for pain treatment (Dr. María del Mar López-Rodríguez)

Gastgeber/in: Inge Bergmann-Tyacke, FB 5

Zielgruppe: Studierende des Fachbereichs Wirtschaft und Gesundheit

Anmeldung: Nicht erforderlich