FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

StayInOWL

Herzlich willkommen bei „StayInOWL“, dem Projekt für internationale Studierende an der FH Bielefeld!

Der FH Bielefeld ist es ein Anliegen, die internationalen Degree-Seeking Students auf dem Weg zum Studienerfolg zu begleiten und sie bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt zu unterstützen. Deshalb haben wir „StayInOWL“ ins Leben gerufen.

Ziel dieses Projekts ist es, eine Brücke zwischen den internationalen Studierenden und dem Arbeitsmarkt zu bauen. Viele Unternehmen in der Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) sind international tätig und unsere ausländischen Studierenden an der FH tragen zu dieser internationalen Atmosphäre bei.

Um Ihre Chancen bei Bewerbungen zu verbessern, können Sie ab dem Wintersemester 2022/23 am Progressionsprogramm teilnehmen. Unten erhalten Sie einen Einblick, was Sie erwartet.

 

Anmeldung zum Progressionsprogramm im Sommersemester 2023

Interessierte können sich im neuen Jahr für eine Teilnahme anmelden. Informationen zur Anmeldefrist erhalten Sie zeitnah von der Projektkoordination, Herrn Cobi King (cobi.king@fh-bielefeld.de). Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Haben Sie in der Zwischenzeit Anregungen oder Vorschläge? Senden Sie gerne eine E-Mail an international.office@fh-bielefeld.de

 

Um das Progressionsprogramm erfolgreich abzuschließen, durchlaufen Sie die drei folgenden Stationen:

1. Integration

Die FH Bielefeld ist ein zentraler Ort, um Ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und Ihre Mitstudierenden kennenzulernen. Genauso wichtig für Ihre berufliche Qualifikation ist jedoch der kulturelle und soziale Kontakt außerhalb des Studiums.
Durch die Teilnahme an einem Mentorenprogramm können Sie in der ersten Station „Integration“ Kontakt zu anderen FH-Studierenden knüpfen. Interkulturelle Trainings im beruflichen Kontext und ein Workshop zum Thema „Ehrenamtliches Engagement außerhalb der FH“ ermöglichen es Ihnen, weitere interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

2. Beruf

In der zweiten Station „Beruf“ machen Sie sich durch Bewerbungstrainings mit dem deutschen  Arbeitsmarkt vertraut. Q&A-Sessions zu Themen wie „Aufenthalts- und Arbeitsbestimmungen für
internationale Studierende“ und „Unternehmertum“ gewähren Ihnen wichtige Einblicke ins Berufsleben.

3. Networking

In der dritten Station „Networking“ können Sie Ihre erworbenen Kenntnisse aus den anderen zwei
Stationen bei der diesjährigen Jobmesse „ConnectOWL“ praktisch anwenden! Lernen Sie regionale
Unternehmen kennen und gestalten Sie Ihre Zukunft über die FH hinaus in der Region.
Erfahren Sie mehr über die Unternehmen in der Wirtschaftsregion OWL auf Exkursionen und gewinnen Sie erste Einblicke in die Arbeitswelt. Bei einem Business-Lunch können Sie in lockerer Atmosphäre mit Mitarbeiter*innen lokaler Firmen ins Gespräch kommen und dabei erste Kontakte zu potenziellen späteren Arbeitgeber*innen knüpfen.

 

Kooperationen
Kooperation mit der Founders Foundation

Das Projekt „StayInOWL“ strebt derzeit eine „Impact Partnerschaft" mit der Founders Foundation gGmbH an, um Vernetzungsmöglichkeiten für internationale Studierenden im Rahmen des Projektes zu schaffen. Ziel dieser Kooperation ist es, den Studierenden Zugang zur Founders Community aufzuzeigen und das Thema „Unternehmertum“ als Option bei der Berufswahl zu platzieren.

In diesem Zusammenhang sind gemeinsame Events geplant, um den Projektteilnehmende Einblicke in das Startup Ökosystem OWL zu gewähren und sie für B2B Tech Gründung zu begeistern. Zudem lernen sie spannende Startups der Region als potenzielle Arbeitgeber kennenlernen und können sich vernetzten.

Link zur Founders Foundation: https://foundersfoundation.de/

Logo der Founders Foundation
Kooperation mit dem Center for Entrepreneurship (CFE)

Bielefeld und die Region OWL zeichnen sich unter anderem durch ein lebendiges Startup-Ökosystem aus. Neben der Möglichkeit, bei einem jungen Startup zu arbeiten oder ein Praktikum zu absolvieren, bietet die Region beste Voraussetzungen, um ein eigenes Unternehmen zu gründen. Falls Sie sich während oder nach Ihrem Studium für eine Unternehmensgründung interessieren oder gerne bei einem jungen Unternehmen mitarbeiten möchten, finden Sie bei unserem Kooperationspartner Center for Entrepreneurship (CFE) Unterstützung. Das CFE vermittelt, qualifiziert und fördert Studierende und Alumni der FH Bielefeld kostenlos in sämtlichen Anliegen rund ums Thema Gründung. Sprechen Sie die Kolleginnen und Kollegen vom CFE gerne direkt auf einen Termin für die CFE Open Door an.

Link zum CFE: https://www.fh-bielefeld.de/forschung/cfe

Logo Center for Entrepreneurship FH Bielefeld

 
Das Projekt „StayInOWL“ begleitet Sie gerne auf dem Weg zu einem erfolgreichen Studienabschluss an der FH Bielefeld sowie einem Berufseinstieg in OWL. Besuchen Sie diese Stationen und entwickeln Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen weiter!

Neugierig geworden? Schauen Sie sich im Jahresverlauf diese Seite an, um aktualisierte Informationen zum Progressionsprogramm zu erhalten.

Das Progressionsprogramm steht allen internationalen Vollzeitstudierenden an der FH Bielefeld offen. Durch eine erfolgreiche Teilnahme erhalten Sie am Programmende eine Teilnahmebescheinigung. Damit können Sie zukünftigen Arbeitgeber*innen nachweisen, dass Sie sich fundiert auf den Berufseinstieg vorbereitet haben.

Das Projekt „StayInOWL“ wird unter dem DAAD Programm „STIBET II – Modellprojekte zur Verbesserung der Willkommenskulturaus Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA) finanziert.

Kontakt

Für Fragen zum Projekt oder bei Interesse an einer inhaltlichen Mitarbeit steht Ihnen der Projektkoordinator, Cobi King (cobi.king@fh-bielefeld.de), gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner:
Cobi King
Projektkoordination „StayInOWL“
International Office
cobi.king@fh-bielefeld.de
+49.521.106-70966

 

Karrieremesse ConnectOWL 2023
Datum Mittwoch, 25.10.2023
Ort Konferenzsaal & Magistrale FH Bielefeld, Interaktion 1, 33619 Bielefeld
Zielgruppen
  • Internationale Vollzeitstudierende
  • Studierende und Absolventen*innen der FH Bielefeld aller Fachbereiche
  • Andere Interessierte
Veranstaltungsart Karrieremesse der FH Bielefeld
Inhalte An Messeständen präsentieren sich Unternehmen und bieten Studierenden und Absolventen*innen die Möglichkeit, sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren.
Aussteller*innen Regional und überregional ansässige Unternehmen und Institutionen
Weitere Informationen https://www.fh-bielefeld.de/internationales/connectowl23

 
Eindrücke der ConnectOWL 2022: https://www.fh-bielefeld.de/internationales/connectowl22/bildergalerie-connectowl-2022

 


Gefördert durch:

Logo DAAD
Logo Auswärtiges Amt