FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Planung und Organisation

Sie würden gern einen Teil Ihres Studiums im Ausland verbringen? Ob Studium, Praktikum oder Kurzaufenthalt – von internationalen Erfahrungen profitieren Sie in jedem Fall fachlich und persönlich. Sie können Ihren eigenen Horizont erweitern, fremde Kulturen kennenlernen und Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern; und eröffnen sich vielleicht auch neue berufliche Perspektiven .

Diese Fragen können Ihnen bei der Planung helfen:

  • Wann passt die Zeit im Ausland am besten in meinen Studienplan?
  • Wie lange möchte ich weg?
  • Will ich im Ausland studieren oder lieber ein Praktikum machen? Oder doch erstmal nur kurz weg?
  • Welches Land passt am besten zu mir?
  • Welche Hochschule bietet mir die besten Möglichkeiten?
  • Welches Budget steht mir für meinen Auslandsaufenthalt zur Verfügung?
  • Sind meine Sprachkenntnisse in der Landes- oder Unterrichtssprache überhaupt ausreichend?

Für alle Wege gilt: Ein Auslandsaufenthalt muss rechtzeitig geplant und gründlich vorbereitet werden. Und rechtzeitig bedeutet eigentlich immer: mindestens ein Jahr, bevor Sie Ihre Koffer packen!

Die folgenden Informationen unterstützen Sie bei der Gestaltung und Organisation Ihres Abenteuers Auslandsaufenthalt.

Kontakt
Ansprechpartnerin Auslandsstudium und -praktikum
Nora Naujoks
+49.521.106-70517