FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

IT-ServiceDesk

dvz-05

Der IT-ServiceDesk der Fachhochschule Bielefeld ist die zentrale Anlaufstelle für Studierende, Beschäftigte sowie die weiteren Personengruppen bei Anfragen und Beratungen zu IT-Services.

Wir sind zu den u.g. Servicezeiten erreichbar. Des Weiteren können Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren, die Kontaktdaten finden Sie in der Kontaktbox links auf auf dieser Seite. Zusätzlich haben wir umfangreiche Möglichkeiten der Fernwartung und eine Unterstützung mittels Videokonferenz etabliert.

Anleitungen und FAQs
Aktuelle Meldungen

Der IT-ServiceDesk in Raum B 107 des Hauptgebäudes ist während der Vorlesungszeit
vom 17. September 2022 -  3.  Februar 2023
wieder zu den folgenden Zeiten geöffnet:
Mo. - Fr. : 07:45 - 18:00 Uhr, Sa.:  08:45 - 15:00 Uhr

Kontaktmöglichkeiten/ Servicezeiten

Vom 17. September 2022 -  03. Februar 2023:

Vor Ort: Campus Bielefeld – Hauptgebäude - Raum B107
Montag - Freitag: 07:45 - 18:00 Uhr
Samstag: 08:45 - 15:00 Uhr

Vor Ort: Campus Minden – B-Gebäude – Raum B26
Montag - Donnerstag: 13:00 - 17:00 Uhr

Telefonisch
Montag - Freitag: 07:45 – 18:00 Uhr
Samstag: 08:45 - 17:00 Uhr
Außerhalb der Servicezeiten können Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.
Rufnummer: +49 521 106 70000
Rufnummer: +49 521 106 71123 (Campus Minden)

E-Mail
Sie können uns zu jeder Zeit via E-Mail kontaktieren, wir melden uns innnerhalb der Servicezeiten zurück.
E-Mail: it-servicedesk@fh-bielefeld.de

Videokonferenz
Virtueller IT-ServiceDesk per Zoom
Derzeit keine konkreten Servicezeiten, Nutzung nur per Terminvergabe im Vorfeld
Zugangsdaten: www.fh-bielefeld.de/dvz/virtsd (erst nach Anmeldung einsehbar)

Weitere Services

  • Servicestelle für die FHCard:
    Die FHCard an Studierende wird per Post versandt, Beschäftigte können ihre FHCard im IT-ServiceDesk oder in der Rechenstelle in Minden abholen.
  • Ausleihe für
  • Abholung für Hardware, z.B. für die Nutzung im Home-Office

Fernwartung

Um die direkten Kontakte vor Ort zu reduzieren, haben wir umfangreiche Möglichkeiten zur Fernwartung etabliert:

Teamviewer

Für die Fernwartung wird die Software Teamviewer eingesetzt. Dadurch kann während eines Telefongesprächs auf Ihren PC zugegriffen werden. Auf den von der DVZ verwalteten Geräten ist die Software bereits vorinstalliert, Sie finden diese auf dem Desktop Ihres PCs. Studierende laden sich die Software unter get.teamviewer.com/fhbielefeld herunter.  Starten Sie diese nach Aufforderung durch eine*n Mitarbeiter*in der DVZ. Die Mitarbeiter*innen fragen Sie nach der angezeigten ID und dem Kennwort für die Fernwartungssitzung . Ohne die Angabe von ID und Kennwort durch Sie ist ein Zugriff auf Ihren PC nicht möglich.

Virtueller IT-ServiceDesk

Wir bieten Ihnen auch einen Termin in unseren virtuellen IT-ServiceDesk an. Der virtuelle IT-ServiceDesk wird mit Hilfe von Zoom Meetings realisiert und Sie können u.a. Ihren Bildschirm freigeben. Sollten Sie einen Termin in unserem virtuellen IT-ServiceDesk wünschen, kontaktieren Sie uns bitte über eine unserer Kontaktmöglichkeiten.
Zugangsdaten: www.fh-bielefeld.de/dvz/virtsd (erst nach Anmeldung einsehbar)