Forschungslabor Mieletec FH Bielefeld

mieletec_fh_bi      Miele

 

Synergie durch langfristige Kooperation

Mieletec FH Bielefeld ist eine langfristige Kooperation im Bereich der Forschung an Methoden, Verfahren und Konzepten für innovative Hausgeräte. Gegenstand des Vorhabens ist eine dauerhafte wissenschaftliche Zusammenarbeit für einen gemeinsamen Erkenntnisgewinn in den Themenfeldern Elektrodynamik, Thermodynamik sowie Strömungsmechanik. In diesen Bereichen sollen gemeinsam die wissenschaftlichen Grundlagen erarbeitet und der Aufbau von zukunftsweisendem innovativem Know-how bzgl. der Prozesse und Verfahren in Hausgeräten vorangetrieben werden. Das Ziel ist die Optimierung dieser Prozesse und Verfahren, insbesondere hinsichtlich der Steigerung der Ressourceneffizienz und der Erhöhung des Nutzens für potenzielle Endverbraucher.

Die Zusammenarbeit beinhaltet:

  • eine enge Verzahnung von Experiment und Theorie bzw. Simulation
  • die Durchführung gemeinsamer Forschungsprojekte
  • die Einbindung studentischer Arbeiten (Studien-, Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten)
  • die Durchführung kooperativer Promotionen
  • einen Wissenstransfer in die Lehre
  • sowie forschungsbezogene Seminare zur beruflichen Weiterqualifizierung der Mitarbeiter von Miele/imperial

Mieletec Spule