FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Forschungsverbünde

  • Center for Applied Data Science Gütersloh (CfADS)
    Mit dem neuen Forschungszentrum „Center for Applied Data Science Gütersloh“ (CfADS) am Studienort Gütersloh wird die Fachhochschule Bielefeld gerüstet sein, die digitale Datenwelt von Unternehmen und Einrichtungen zu erkunden und zu gestalten. Der Fokus liegt auf der anwendungs- und umsetzungsorientierten Durchführung von innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten in dem Themenbereich Datenerfassung, -aufbereitung und -analyse, beispielsweise für die Digitalisierung und Optimierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen. Das CfADS wird im Rahmen des Wettbewerbs „Forschungsinfrastrukturen“ mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes NRW gefördert.

  • Modellbasierte Realisierung intelligenter Systeme in der Nano- und Bio-Technologie (MoRitS)
    Die Fachhochschule Bielefeld und die Universität Bielefeld werden im Rahmen des Förderprogramms "NRW.Forschungskooperationen U&FH" mit dem Forschungsverbund "Modellbasierte Realisierung intelligenter Systeme in der Nano- und Bio-Technologie - MoRitS" vom Land NRW gefördert. Innerhalb einer gemeinsamen vielfältig vernetzten und exzellenten Forschungslandschaft bieten wir qualifizierten Absolventinnen und Absolventen mathematisch-naturwissenschaftlicher oder ingenieurwissenschaftlicher Fachrichtungen von Universitäten und Fachhochschulen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation mit dem Ziel einer Promotion.
    Mehr...