FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
20.11.2018

Auf die Bretter, fertig, los...

Sieben Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen hatten die Gelegenheit, einmal ein ganz anderes Semesterprojekt durchzuführen.

2018-09-14 Stehpaddeln-Minden-01

Ideengeber ist Professor Dr. Marc-Oliver Schierenberg, Lehrender im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM). Das Projekt erstreckt sich über das laufende Wintersemester und ist mit einem Modul gleichzusetzen. Die Planung und Umsetzung erfolgen durch die Studierenden in Absprache mit dem betreuenden Professor. „Die Studierenden des fünften Semesters haben die Aufgabe ein Marketing - und Vertriebs-konzept für das sogenannte Stand up Paddeling (SUP) zu entwickeln. Damit das Ganze Hand und Fuß hat, gibt es ein konkretes Anliegen eines unternehmerischen Kooperationspartners“, erklärt Schierenberg. Das Projektteam setzte sich deshalb zunächst mit Christoph Krahe, dem Inhaber der Paddelbrett GmbH mit Sitz in Bad Oeynhausen, zusammen. „Mein Wunsch ist ein Marketing- und Vertriebskonzept mit einem klaren Design, das die Vorzüge dieser Sportart transportiert. Stand up Paddeling ist ein flexibler Wassersport, der einfach zu erlernen ist und somit schnelle Erfolgserlebnisse liefert“, so Krahe. „In diesem Projekt wird der sportliche Spaßfaktor mit unserem theoretisch erlernten Wissen kombiniert. Während des Kick Offs konnten wir das Stand up Paddeln eigenständig ausprobieren, die wahrscheinlich abwechslungsreichste Projekteröffnung in unserem Studiengang. Wir haben viele Ideen für ein breit aufgestelltes Konzept und freuen uns auf die Umsetzungen“, so der Projektleiter Daniel Padberg, Studierender des FB IuM. Der jeweilige Zwischenstand des Semesterprojekts wird in einem wöchentlichen Meeting zwischen den Studierenden und dem Professor präsentiert. Dabei werden auch die nächsten Schritte besprochen und die Timeline überprüft. Im Projektverlauf gibt es zwei Meilensteine und eine Abschlusspräsentation, in denen die erarbeiteten und teilweise umgesetzten Ideen dem Inhaber vorgestellt werden. (th)