FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
28.09.2018

Buchveröffentlichung

 "Brückenkurs Mathematik für den Studieneinstieg – Grundlagen, Beispiele, Übungsaufgaben" von Sabrina Proß und Thorsten Imkamp.

Buchveröffentlichung Sabrina Pross

Die Idee zum Buch „Brückenkurs Mathematik für den Studieneinstieg“ entstand durch einen Mathematik-Vorkurs, den die pro Wirtschaft GT (Wirtschaftsförderung für den Kreis Gütersloh) gemeinsam mit dem Gymnasiallehrer Thorsten Imkamp für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe initiiert und vorangetrieben hat. „Gerade im Fach Mathematik ist die Lücke zwischen den an Schulen vermittelten Inhalten und den Inhalten, die an der Hochschule erwartet werden groß. Das führt zu hohen Durchfallquoten auch bei sehr guten Schülerinnen und Schülern“, erklärt Proß. Aus diesem Grund wurden diese Vorkurse gemeinsam mit dem Fachbereich Ingenieurswissenschaften und Mathematik weiterentwickelt und etabliert. So entstand im Kreis Gütersloh ein Netzwerk aus mittlerweile 9 Schulen, 11 Lehrern und zurzeit rund 100 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern.

Das Buch richtet sich an MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) - interessierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, als angehende Studierende eines mathematikaffinen Studienfaches oder an interessierte Lehrerinnen und Lehrer, die einen solchen Kurs an ihrer Schule anbieten möchten. Es soll dabei unterstützen, die häufig beklagte Lücke zwischen der Schul- und der Hochschulmathematik zu

überwinden. Für MINT-interessierte Schüler und Schülerinnen reicht der reguläre Mathematikunterricht häufig nicht als Vorbereitung auf ein Studium aus. Wichtige Themen werden entweder ganz weggelassen oder aus Zeitmangel nur oberflächlich behandelt. Aufbaukurse an der Schule sowie Vorkurse an der Hochschule sind deshalb inzwischen weit verbreitet. Sie bieten den angehenden Studierenden eine wichtige Einstiegshilfe in die Grundvorlesungen naturwissenschaftlicher Fächer. Das Buch enthält eine gut verständliche Einführung in grundlegende Konzepte der Analysis wie Komplexe Zahlen, Grenzwerte, Stetigkeit oder auch Taylorreihen. Aber auch grundlegende Fertigkeiten zum Lösen von Gleichungen und Ungleichungen sowie zum Umgang mit Funktionen werden in dem Buch ausführlich dargestellt. Eine Vielzahl an Beispielen und ausführlich gelösten Übungsaufgaben hilft dabei, den Stoff aufzufrischen, zu vertiefen oder sogar erst ganz neu zu erlernen.

Zur Autorin / zum Autor:
Dr. Sabrina Proß ist Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Mathematik am Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM) der FH Bielefeld. Gemeinsam mit der pro Wirtschaft GT (Wirtschaftsförderung für den Kreis Gütersloh) und dem Fachbereich IuM sowie engagierten Lehrkräften hat sie schulische Aufbaukurse für angehende Studierende von MINT-Fächern etabliert. Der Gymnasiallehrer Thorsten Imkamp ist einer dieser engagierten Lehrkräfte. Der Diplom-Mathematiker und Diplom-Physiker war früher in der Luftfahrtindustrie tätig und gibt sein Wissen jetzt begeistert an seine Schülerinnen und Schüler weiter. (sp/th)

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.focus.de/regional/bielefeld/fachhochschule-bielefeld-mint-interessierte-fuer-ein-studium-begeistern_id_8393534.html

https://www.springer.com/de/book/9783662567227