FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
10.05.2017

Siegerehrung – 2. Treppenlauf im Fachbereich IuM

Am Tag der offenen Tür wurden die Erstplatzierten zur Urkundenübergabe in die FH eingeladen.

Nach dem erfolgreichen zweiten Durchlauf des Treppenlaufs im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik (IuM) der FH Bielefeld wurden nun die mit Spannung erwarteten Siegerinnen und Sieger bekannt gegeben und offiziell geehrt. Um einen angemessenen Rahmen zu schaffen, wurden die Läuferinnen und Läufer zum Tag der offenen Tür am 6. Mai 2017 zur Urkundenübergabe in die FH eingeladen.

Dekan Prof. Lothar Budde, selbst aktiver Teilnehmer des Treppenlaufs, ließ es sich nicht nehmen, die Anwesenden nach ihrem Erfolgsrezept zu fragen. Martina Skwarczynski, die Erstplatzierte der Damen brachte sogar ihre Fitnesstrainerin mit und ist sich sicher „Das Beintraining hat sich gelohnt. Die Muskelkraft ist entscheidend“. Dem Gegenüber stand der weniger sportliche, aber dennoch authentisch formulierte Tipp des erstplatzieren Herren, David Pilarz, der mit einer Laufzeit von 23,480 Sekunden begeistern konnte: „Ich habe die ganze Zeit nur an das Geld gedacht“, schmunzelt der Student des Fachbereichs IuM.

Nicht nur die Erstplatzierten konnten sich über einen Preis freuen, auch die jeweils Zweit- und Drittplatzierten, die in ihren Laufzeiten knapp hintereinanderlagen, erhielten Geschenkgutscheine von Sport-Scheck sowie eine Urkunde mit der jeweiligen Laufzeit. Die diesjährige Siegerrunde war sich völlig einig: Die Teilnahme bringt Spaß und lohnt sich aus diesem Grund auch dann, wenn man nicht vorne mit dabei ist!

Die Gewinnerinnen und Gewinner des 2. Treppenlaufs des Fachbereichs IuM

Damen

  1. Martina Skwarczynski
  2. Katharina Janke
  3. Tanja Hage

Herren

  1. David Pilarz
  2. Janis Warnecke
  3. Viktor Görlitz