FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

KraussMaffei 50-190 C1

Modell: 50 – 190 C1
Schließkraft: 500 kN
Antriebsart: Elektro-Hydraulisch
Arbeitsvermögen: 190 (max.Hubvolumen[cm^3 ] x max.Spritzdruck[bar] / 1000)
Größe Aufspannplatten540x540 mm

 

Die KraussMaffei Spritzgießmaschine findet in verschiedenen Projekten der Kunststoffverarbeitung Verwendung. Die Maschine arbeitet dabei mit einem elektro-hydraulischen Antriebssystem und kann eine Schließkraft von bis zu 50 Tonnen (500kN) aufbringen.

Mittels weiterer Ausstattung wie Thermografie-Kameras können die Prozesse dabei direkt aufgezeichnet und ausgewertet werden.


Krauss Maffei