FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

Netzwerk Innovatives Lehren und Lernen (InnoLL)

Im Rahmen des seit Januar 2021 bestehenden hochschulweiten Netzwerks „Innovatives Lehren und Lernen“ (InnoLL) werden die beiden Förderprogramme „Curriculum 4.0“ und „Digital Fellowships“ als FH-interne Ausschreibungen koordiniert.
Allgemeine Informationen zum Netzwerk InnoLL sowie zu den Projektteams finden Sie hier.

FH Bielefeld schreibt aus

Im Rahmen von InnoLL schreibt die FH Bielefeld für 2021 bis 2023, finanziert durch das MKW, zwei Förderlinien für Vorhaben in Studium und Lehre aus:

> Curriculum 4.0

> Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre (Digi Fellowships)

 

DH.NRW schreibt aus

Im Kontext von innovativem Lehren und Lernen steht die Förderlinie

> OERContent.nrw

Hier fördert das Ministerium für Kultur und Wissenschaft gemeinsam mit der Digitalen Hochschule NRW (DH.NRW) in der Förderlinie „OERContent.nrw“ (Open Education Resources) Verbundprojekte mehrerer Hochschulen, mit dem Ziel, offene Bildungsmaterialien zu produzieren.