Medien Erkundungsroboter für Wartungsrundgänge | Studierendenprojekt am Campus Gütersloh

  • 84 views

  • 0 favorites

melden

Für kilometerlange Kontrollgänge durch große, abgelegene Fabrikanlagen muss vielleicht schon bald kein Personal mehr abgestellt werden, wenn diese Wartungsrundgänge durch Erkundungsroboter erledigt werden. Die Personen, die diese monotone Aufgabe bislang übernehmen, könnten sich dann auf ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren: die eigentliche Überwachung und Wartung von Anlagen oder die Beurteilung von Störmeldungen.
Wie so ein Roboter aussehen könnte, das haben sich fünf Studenten des praxisintegrierten Studiengangs Mechatronik/Automatisierung am Campus Gütersloh der Fachhochschule Bielefeld gefragt und "Eyer Car" entwickelt. Ein Einsatzzweck, den die Studenten bei der Entwicklung im Kopf hatten, ist die Automation von standardisierten Wartungsrundgängen. Ein weiteres Einsatzgebiet sehen die Studenten in gefährlichem, schwierigen Gelände, beispielsweise in einsturzgefährdeten Gebäuden.

Tags (mehrere Tags mit einem Komma trennen):
Hochschulbereiche: FB IuM, Zentrale Organisationen
Nutzungsrechtinhaber / Urheber: Sven Reifschläger

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2022