Medien Zauberwürfel auf Knopfdruck lösen | Studierendenprojekt am Campus Gütersloh

  • 50 views

  • 0 favorites

melden

Wie spannend eine Projektarbeit in Mechatronik sein kann, zeigt diese Maschine zum Lösen des legendären „Rubik‘s Cube“, entwickelt von Studierenden im praxisintegrierten Studiengang Mechatronik/Automatisierung am Campus Gütersloh der Fachhochschule (FH) Bielefeld.

Ziel des Moduls „Mechatronische Systeme“ ist, ein mechatronisches System bestehend aus Software-, Mechanik- und Elektronikelementen von Grund auf zu planen, zu dokumentieren, umzusetzen und zu demonstrieren. Matthias Risse, Laurids Wetzel, Tom Töws und Jan Ewerszumrode haben sich für den Bau einer “Zauberwürfellösemaschine” entschieden.

➡️ Weitere Informationen: https://www.fh-bielefeld.de/presse/pressemitteilungen/maschine-loest-zau...

Tags (mehrere Tags mit einem Komma trennen):
Hochschulbereiche: FB IuM
Nutzungsrechtinhaber / Urheber: Risse/Wetzel/Töws/Ewerszumrode

Video CMS powered by ViMP (Corporate) © 2010-2021