FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Architektur-Modelle sind im Vordergrund zu sehen, im Hintergrund zeigen Studierende auf Plänen, die an der Wand befestigt sind.
Durch ein Fenster aus dem Wasserlabor ist ein Ausschnitt des Gebäudes zu sehen.
Eine Person ist im Elektrotechnik-Labor zu sehen.
Der Roboter Pepper ist im Informatik-Labor zu sehen.

Fachbereich Campus Minden

Am Campus Minden der Fachhochschule Bielefeld sind rund 1.500 Studierende in zwölf Studiengängen aus den Bereichen Architektur, Bauwesen, Informatik und Ingenieurwissenschaften eingeschrieben. Neben dem klassischen Vollzeitstudium für Informatik, Architektur, Bauingenieurwesen, Projektmanagement Bau und Infrastrukturingenieurwesen werden auch andere Studienmodelle angeboten.

Bei den praxisintegrierten Studiengängen Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen wechseln sich Praxisphasen im Unternehmen mit Theoriephasen an der Hochschule ab.

Für alle Bachelor-Absolventen gibt es weiterführende Master-Studiengänge, wie das Integrale Bauen, den Master Informatik und den zusätzlich in Teilzeit angebotenen Master Integrierte Technologie- und Systementwicklung.

Weitere Informationen zu den Studiengängen in Minden finden Sie hier.

 

Campus Minden Film für Studieninteressierte

Campus Minden Film für Studieninteressierte

Aktuelles

Presse

Ein Mann in Anzug vor einem grauen Hintergrund lächelt in die Kamera
02.03.2021

Neuer Professor für das Lehrgebiet „Angewandte Informatik“

Zum 1. Februar wurde Prof. Dr. Jan Rexilius an den Campus Minden berufen.

Mehr
Ein Mann im Anzug steht vor einer Steinwand und lächelt in die Kamera
02.03.2021

Neuer Professor am Campus Minden

Prof. Dr.- Ing. Heiko Twelmeier vertritt das Lehrgebiet Baustofflehre, Baustofftechnologie und Baustoffprüfung.

Mehr
Zwei Männer stehen sich an einem Fenster gegenüber und unterhalten sich.
22.01.2021

Praktikum trotz Corona

Messtechnik in der Praxis: Angehende Ingenieure vom Campus Minden der FH Bielefeld verwandeln ihr Zuhause in ein Labor.

Mehr
EIn Modell eines Gebäudes mit grün leuchtenden LED-Streifen auf dem Boden
21.12.2020

Können intelligente Gebäude Leben retten?

Der Doktorand Tim Wächter vom „Institut für intelligente Gebäude“ der Fachhochschule Bielefeld hat untersucht, wie ein digitales System die Ausschilderung von Fluchtwegen, je nach Ort der Brandquelle, optimieren kann.

Mehr