FH Bielefeld
University of
Applied Sciences

DEAL - Wiley, Springer Nature, Elsevier

Das Projekt DEAL wurde von der Hochschulrektorenkonferenz initiiert, im Auftrag nahezu aller deutschen Universitäten, Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, Staats- und Regionalbibliotheken, um bundesweite Lizenzverträge für das E-Journal-Portfolio großer Wissenschaftsverlage (Elsevier, Springer Nature, Wiley) abzuschließen.
Ziele:
  • Verbesserung des Zugangs zu wissenschaftlicher Literatur: Volltextzugriff auf alle E-Journals
  • Implementierung Open-Access-Komponente: alle Publikationen aus deutschen Teilnehmereinrichtungen sind OA verfügbar
  • Preisberechnungsmodell orientiert sich am (OA-)Publikationsaufkommen: Transformation vom Subskriptionsmodell zum publikationsbasierten Modell
Erfolge:
  • 15.01.2019: Vertragsabschluss mit Wiley-VCH Verlag
  • 09.01.2020: Vertragsabschluss mit Springer Nature

Elsevier und Projekt DEAL stehen in Kontakt, bislang wurden keine Vereinbarungen getroffen.

Vertrag mit Wiley
Inhalt
  • Zugriff auf rund 1.700 eJournals
  • Archivzugangsrechte für diese Zeitschriften bis Erscheinungsjahr 1997
  • Open-Access-Publikation von Artikeln in Hybrid-Zeitschriften - ohne Zusatzkosten -, sofern die Autorin oder der Autor nicht widerspricht
  • 20 % Rabatt auf jede Publikation in Wiley Gold-Open-Access-Zeitschriften auf den Listenpreis
Hinweis für Forschende der FH Bielefeld

Bei Publikationen in einer Open-Access-Zeitschrift von Wiley fallen i.d.R. Publikationsgebühren an.

Bitte nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit uns auf. Für eine Förderung aus dem Publikationsfonds gelten die üblichen Förderkriterien.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!

 

Vertrag mit Springer Nature
Inhalte
  • Zugriff auf rund 1.900 eJournals
  • Archivzugangsrechte für diese Zeitschriften bis Erscheinungsjahr 1997
  • Open-Access-Publikation von Artikeln in Subskriptionszeitschriften - ohne Zusatzkosten -, sofern die Autorin oder der Autor nicht widerspricht
  • Ab dem 01.08.2020: 20 % Rabatt auf jede Publikation in Springer Gold-Open-Access Zeitschriften
Hinweis für Forschende der FH Bielefeld

Bei Publikationen in einer Open-Access-Zeitschrift von Springer fallen i.d.R. Publikationsgebühren an.

Bitte nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit uns auf. Für eine Förderung aus dem Publikationsfonds gelten die üblichen Förderkriterien.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!