FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Dr.

Gerrit Hirschfeld

Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit
Lehrgebiet Angewandte Psychologie, Forschungsmethoden und Diagnostik
Kontakt
Telefon +49.521.106-70726
gerrit.hirschfeld@fh-bielefeld.de
Lehrveranstaltungen
  • Diagnostik und Evaluation
    Mehr
  • Methodenlehre 2
    Mehr
  • Pädagogische Psychologie
    Mehr
  • Wirtschaftspsychologisches Projekt
    Mehr
Publikationen
Curriculum Vitae

ab 9.2018 Professor für Angewandte Psychologie (W2), Fakultät für Wirschaft und Gesundheit, Fachhochschule Bielefeld.
Lehre im Bereich Methodenlehre und Diagnostik, Durchführung von empirischen Forschungsprojekten sowie Supervision von Qualifikationsarbeiten (BSc., MSc., Dr. rer. nat.).


9.2014 – 9.2018 Professor für Quantitative Methoden (W2), Fakultät für Wirschafts- und Sozialwissenschaften, Hochschule Osnabrück.
Lehre im Bereich Quantitative Forschungsmethoden, Durchführung von empirischen Forschungsprojekten sowie Supervision von Qualifikationsarbeiten (BSc., MSc., Dr. rer. nat.).


10.2010 – 08.2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsches Kinderschmerzzentrum an der Vestischen Kinderklinik, Datteln (Elternzeit 02.2013 bis 9.2013). Durchführung von Forschungsprojekten zur Diagnostik chronischer Schmerzen bei Kindern und Supervision von Qualifikationsarbeiten (BSc., MSc., Dr. med.).


04.2007 – 09.2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitseinheit Psycholinguistik und kognitive Neurowissenschaften, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster.
Durchführung von Lehrveranstaltungen (Allgemeinen Psychologie I & II, Experimentalpraktika Persönlichkeits- und Leistungsmessung) und Forschungsprojekten in der Psycholinguistik.


08.2008 – 09.2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrevaluation des Fachbereichs Psychologie Westfälische Wilhelms-Universität, Münster.
Weiterentwicklung bestehender Lehrevaluationsmaßnahmen.


03.2008 – 07.2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Arbeitseinheit Psychologische Diagnostik; Westfälische Wilhelms-Universität, Münster. Erstellung von Lernmaterialien für die online-gestützte Lehre.

Forschungsgebiete

Äquivalenz von Tests und Fragebögen, Bestimmung Optimaler Schwellenwerte für Diagnostische Marker, Wahrnehmung von Webseiten

Drittmittelprojekte

- 2018 : "DeepLeW - Deep Learning in der Webseitenwahrnehmung", FH-Basis 2018 des MWK-NRW, 60.000 Euro

2018-2020: "Registrierung, Adhärenz und Datenverfügbarkeit klinischer Studien in Deutsch-
land – Zeitliche Trends und strukturelle Einflussfaktoren," BMBF, 160.000€

2018-2020: "Evaluation Schmerznetz", Innovationsfondprojekt Gemeinsamer Bundesausschuss, 50.000€

2015-2017: "Pro-Cutpoints"; Universität Witten/Herdecke, 80.000€

2015-2018: "Interpreting Patient Reported Outcomes in pediatric pain research - Development
of a R-package"; BMBF, 220.000€

2015: "Digitaler Aufgabenpool Wirtschaftsmathematik"; Studienqualitätsmittel Hochschule Osnabrück, 20.000€

2013 - 2014: "Diagnostik Diabetischer Peripherer Neuropathien in der pädiatri-
schen Praxis"; DFG; 60.000

Abschlussarbeiten
Sprechzeiten

Mi.: 12:00 - 13:00 Uhr in Raum B 405

Die Sprechstunden finden nur in der Vorlesungszeit statt.