FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
Foto von Lars Fromme
Prof. Dr. rer. nat.

Lars Fromme

Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik
Lehrgebiet Physik
Kontakt
Raum D 109
Telefon +49.521.106-7247
lars.fromme@fh-bielefeld.de
Lehrveranstaltungen
  • Multiphysik-Simulation
    Mehr
  • Numerische Simulation P01
    Mehr
  • Numerische Simulation S01
    Mehr
  • Physik 1 P
    Mehr
  • Physik 1 P2
    Mehr
  • Physik 1 S
    Mehr
  • Physik 1 V
    Mehr
Aufgabenbeschreibung
  • Ausbildung von Bachelor- und Masterstudierenden des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Mathematik
  • Betreuung von Studierenden in Bachelor-, Master- und Projektarbeiten
  • Anwendungsbezogene Forschung und Entwicklung
Weitere Funktionen
  • Leitung zdi-Schülerinnen- und Schülerlabor experiMINT (gemeinsam mit Prof. Waßmuth)
  • Beauftragter für Kommunikation des Fachbereichs IuM
  • Mitglied des Prüfungsausschusses der Lehreinheit ELE, INI, RGE
Weitere Tätigkeiten
  • Mitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG)
  • Mitglied der Arbeitsgruppe Thermo- und Fluiddynamik
Publikationen

Eine aktuelle Liste von Vorträgen und Veröffentlichungen kann unter oben stehender Adresse angefragt werden.

Labore
  • Labor Physik
  • zdi-Schülerinnen- und Schülerlabor experiMINT
Curriculum Vitae
  • seit 2013 Professor im Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik an der Fachhochschule Bielefeld
  • 7 Jahre Tätigkeit bei der Comsol Multiphysics GmbH im Bereich Modellierung und Simulation (Kundenbetreuung und -beratung, Schulungen, Außendarstellung des Unternehmens)
  • 4 Jahre Wissenschaftlicher Angestellter mit gleichzeitiger Promotion in theoretischer Physik an der Universität Bielefeld
  • Physikstudium an der Universität Bielefeld 
Forschungsgebiete

Numerische Simulation und Modellierung multiphysikalischer Fragestellungen basierend auf der Finite-Elemente-Methode

Weitere Tätigkeiten
  • Wissenschaftliche Beratung und Unterstützung bei der Modellierung und Simulation
  • Schulungen in den Bereichen "Multiphysik" und "FEM"
  • COMSOL-Trainingskurse "Gleichungsbasierte Modellierung" und "Solver-Tuning"
Sprechzeiten

Nach Vereinbarung.