FH Bielefeld
University of
Applied Sciences
13.11.2019

Feierliche Verabschiedung am Campus Minden

243 junge Menschen haben ihr Studium erfolgreich abgeschlossen

Eine Gruppe Menschen steht auf einer Bühne vor sitzendem Publikum

Minden (fhb). 243 Absolventinnen und Absolventen haben einen Grund zur Freude: Bei der feierlichen Absolventinnen- und Absolventenverabschiedung in der Mensa auf dem Campus Minden erhielten sie im Beisein ihrer Familien und Freunde am Freitag, 8. November, ihre Bachelor- und Masterurkunden. Überreicht wurden die Urkunden von ihren Studiengangsleitern, die die jungen Menschen in den vergangenen Jahren durch ihr Studium begleitet haben.

Neben FH-Präsidentin Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, die den Absolventinnen und Absolventen zu ihrem Abschluss gratulierte, wünschte der Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Oliver Nister, den jungen Akademikern viel Erfolg für ihre berufliche und private Zukunft. 

Zu den Gratulanten gehörte auch Dr. Ralf Niermann, Landrat des Kreises Minden-Lübbecke. Er betonte in seiner Rede die Fähigkeiten, die die Absolventinnen und Absolventen in den vergangenen Jahren in ihrem Studium erlernt haben: „Die Ausbildung an einer Hochschule bedeutet nicht nur das Vermitteln hoher Fachkompetenz. Zu der Ausbildung gehört auch, kritisches Denken zu erlernen, mit den großen Herausforderungen in unserer Gesellschaft umgehen zu können und Lösungen zu erarbeiten, die einen gesamtgesellschaftlichen Fortschritt bedeuten.“

Die Jahrgangsbesten der Studiengänge erhielten neben ihrer Abschlussurkunde auch einen Buchpreis als Anerkennung für ihre herausragenden Leistungen. (she)